Wer kann einen Kinderwagen empfehlen mit viel Stauraum?

3 Antworten

Wir hatten einen von Hartan. Der hat unten eine große Ablagefläche und Du kannst am Bügel noch ein großes Netz befestigen. Wichtig ist wohl nur, dass die Ablagen stabil sind und dass der Wagen möglichst 4 Räder hat oder ein sehr stabiler 3-Rad-Jogger ist (also keiner von diesen superleichten Flitzern, die man untern Arm klemmen kann), damit die Statik und die Standfestigkeit stimmen. Ansonsten musst Du wirklich mal in ein großes Fachgeschäft gehen und probieren, probieren, probieren. Die Auswahl ist so riesig und man muss so vieles Bedenken. Aber das werden Dir die Fachkräfte dort schon sagen.

Für Fahrradanhänger gibt es auch eine Jogger- bzw. Vierradausstattung, die sind auch noch relativ gut zu manövrieren - mehr Stauraum geht nicht.

Da must du in ein Fachgeschäft gehen ! so einfach geht das nicht es gibt so viele Modelle.
(Smart ist in meinen Augen auch ein "Kinderwagen")

Ist dieser Kinderwagen empfehlenswert?

Hallo , ich möchte mir gerne den abc Design Condor 4s. Multicolor zu legen ist dieser Kinderwagen gut und empfehlenswert wer kann mir näheres dazu berichten . Und der Buggy. Bis welchen alter darf man den benutzen bis 3jahre ? Ohne das er dann abbricht wegen Gewicht ist der Condor 4s stabil??? Und unfallfrei ???

...zur Frage

Bugaboo Donkey 2 oder Joolz??

Meine Freundin sucht einen Kinderwagen der viel Stauraum und Platz für ein Geschwisterkind Bietet. Ihr stehen der Joolz Geo zur auswahl und der Bugaboo Donkey. Sie tendiert aber mehr zu Bugaboo. Man sagte ihr die liege wanne sei zu klein . Jetzt ist es so( sie hat kein Auto) und ihr großes Kind 1,5 Jahre sieht sie nur aller 2 Wochenenden allerdings wenn sie da ist soll diese auch im Kiwa gefahren werden. Ihr ist es aber komisch wie beim geo ein Kind unten liegen zu haben . Mal davon abgesehen das sie beim Geo keinen Stauraum dann mehr hat. Wer hat einen Bugaboo und kann was drüber Berichten .

Bitte keine anderen Kinderwagen nennen es geht nur um Joolz Geo und Bugaboo Donkey 2

...zur Frage

Würdert ihr gerne mit dem Kinderwagen Treppen hochfahren können?

Eine etwas eigenwillige Frage ich weiß^^

Ich habe eine Idee entwickelt ( im Moment nur in der Reißbrett Phase) wie es möglich wäre mit einem handelsüblichen Kinderwagen eine Treppe hochzufahren.

Was mir wichtig war, das es über die eigene Kraft Funktioniert um somit den Endpreis gering zu halten. also kein Elektromotor.

Meine Frage, würdet ihr es kaufen? es soll eben mit minmalen Kraftaufwand möglich sein mit Kind im Wagen, die Treppe hoch bzw runter zu fahren. aber es sei erwähnt das die Neigung gleich bleibt. das heißt der Wagen wäre dann auch schräg.

Einige fahren ja trotz Verbot mit dem Kinderwagen die Rolltreppe hoch. wie sieht die Meinung der Masse aus? Würdert ihr es euch trauen?

und noch eine Frage, was würdet ihr dafür zahlen? es wird an dem bestehenden Wagen montiert. wie gesagt viel weniger Kraft nötig aber eben nicht komplett ohne. Es wäre aber auch eine Luxusversion denkbar^^

Und es sei noch erwäht der Wagen wäre stabil gelagert und es ist jederzeit möglich auch auf der Treppe stehen zu bleiben. man muss also die Treppe nicht in einen Rutsch fahren und ist keine wackelige Angelegenheit.

...zur Frage

Was haltet ihr von großen Kindern im Kinderwagen?

Hallo

Zum Anlass meiner Frage :

Ich sehe immer wieder Eltern die ihre großen Kinder (5 - 6) Jahre noch im Kinderwagen rumschieben. Man könnte jetzt sagen dass die Kinder vielleicht nicht gut laufen können oder eine Krankheit haben. In einem speziellen Fall (5 Jahre) aber weiß ich dass das Kind völlig gesund ist und super laufen kann da ich den Jungen gut kenne. Nun frag ich mich was bewegt Mütter dazu ihre Kinder in dem Alter noch in Kinderwagen zur Kita zu fahren. Das ist nicht mal ein unruhiges Kind. Der Junge ist eher ruhig und läuft an der Hand super, sogar ohne Hand. Wenn ich mir vorstelle dass diese Kinder in der Kita den ganzen Tag keinen Wagen brauchen, raumflitzen und sogar Wanderungen ohne Probleme durchstehen. Nochmal, ich rede von den Kindern die keine Bewegungseinschränkungen haben.

Was denkt ihr dazu?

...zur Frage

Braucht man einen SUV oder Kombi als Familie?

Fast alle kaufen sich einen Kombi oder SUV wenn Nachwuchs in Anmarsch ist. Schon unvorstellbar es nicht zutun, aber braucht man wirklich einen spießigen Kombi ? Kinderwagen, Kind und Einkäufe kriegt man doch auch in einem normalen Auto unter.

...zur Frage

Kombi-Kinderwagen versenden?

Wer hat von Euch einen Kombi-Kinderwagen bereits versendet? Empfehlenswert mit DHL Post oder Hermes Versand? Wo erhält man so einen großen Karton? Im Baumarkt oder wo gibt es eine große Verpackung Länge 120 cm x Breite 70 x Höhe 60 cm zukaufen?

Wer weis Rat und hat Tipps für mich. Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?