Wer kann eine gute und preiswerte Baumschere empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gardena (zum Beispiel) hat ein ganz gutes Preis-Leistungsverhältnis. Nehmt etwas aus der Mittelklasse.

Hände weg von superbilligen Noname-Produkten, das sind oft die teuersten, weil sie schneller kaputt gehen und oft auch gar nicht scharf sind, d.h. man braucht mehr Kraft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
klauc 24.04.2013, 09:32

Danke für das Sternchen!

0

beim baumschnitt genügt für die fingerdicken äste eine rebschere,ansonsten wird am baum mit einer astsäge geschnitten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag das doch mal im Baumarkt! An sonsten - die Produkte von Gardena und Fiskars sind gut brauchbar!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?