Wer kann dieses Zahlenrätsel lösen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

59 + 59 = 58

Das ist eine Rechung für alte Assyrer, die ja ein 60-er System gehabt haben. Allerdings ist das Konstrukt derart, dass nach 60 einfach wieder von vorn zu zählen angefangen wird. Die Lösung ist (in meiner Interpretation) immer das dezimale Ergebnis minus 60.

Man sagt auch Modulo-Rechung dazu.
Eine praktische Anwenung in diesem Fall wäre im Zusammenhang mit 60 Sekunden zu sehen.

---
Ich sollte mal immer gleich weiter nach hinten gucken,
Dann könnte ich mir ab und zu den Submit sparen.
Andererseits ist es ja gut für den FS, wenn er die Lösung mehrfach bekommt. Dann kann er sicher sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mit 60 und dann bei 60 nochmal von vorne beginnen glaub ich nicht. Ich würde es Muster sehen und sagen es ist 24. Es wird immer abwechselnd 12 abgezogen auf der rechten Seite erst von 24->12>0 und dazwischen als b) Spalte 48>36>24 Daher meine Antwort 24

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die rechte Zahl scheint die Summe der linken Zahlen modulo 60 zu sein, also die Summe durch 60 teilen und dann den Rest nehmen.

59+59 = 118
118/60 = 1 Rest 58

Meine Lösung wäre 58.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

die Ergebnisse sind alle modulo 60.

48+48=96; 96:60=1, Rest 36

59+59=118; 118:60=1, Rest 58, also 59+59=58.

Herzliche Grüße, Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer die letzten 2 ziffern der zahlen addieren also 16 :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sana1411
31.12.2015, 23:09

War nur ein joke nicht ernst nehmen haha xD

0

Wie der Iterationsrechner zeigt, gibt es ohne Randbedingungen unendlich viele mathematische Lösungen: 

http://www.lamprechts.de/u?u=3

siehe Bild

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal 58 sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?