Wer kann den Satz des Pythagoras?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du stellst die Formel nach b² um.
Du rechnest auf beiden Seiten -a² dann hast du b²= c²-a² dann ganz normal rechnen. Ganz einfach.
Schreibweise:
a²+b²=c²  | -a²
b²= c²-a²

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann musst du die Gleichung nach b lösen, indem du a² auf die andere Seite bringst mit "-a²":

a²+b²=c²   =>   b²=c²-a²

und dann die Wurzel ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du stellst die Gleichung einfach nach b um. c²-a²=b²

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Smiler26
05.12.2015, 19:40

 oh hahah danke wieso bin ich nicht draufgekommen haha :D

0

C ^2 - a^2 = b^2

Einfach die Formel umstellen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?