Wer kann bei dieser Aufgabe helfen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Definiere "Wegstrecke" genauer!

Fall1: Wenn ich den Weg definieren darf, dann nehme ich - wie im Bild - ein Stern:

Jedes Haus braucht zur Mitte M 1 Wegeinheit -> also ist die Entfernung von jedem Haus zu jedem anderen 2 Wegeinheiten.

Fall 2: direkte lineare kürzeste Verbindung: wie YStoll bereits sagte: 

https://de.wikipedia.org/wiki/Tetraeder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das geht (theoretisch).

Es funktioniert nicht in einem 2dimensionalen (euklidischen) Raum, in einem 3dimensionalen jedoch schon.

Sie müssen ihre Häuser so anordnen wie die Eckpunkte eines Tetraeders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KevinGrafMerkel
10.05.2016, 22:25

mööööp, es sind eben häuser^^

0

Indem man alle nebeneinander baut 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerJasonMC
10.05.2016, 22:19

Nebeneinander im Quadrat :D

1
Kommentar von loewenzahnbluem
10.05.2016, 22:27

dann haben aber nicht alle wege dazwischen die gleiche länge..

0

Quadrat ! Das ist Mathe 9te Klasse. A = B

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HappyLanding
10.05.2016, 22:14

Frage sollte ausführlicher gestellt werden. Selbe entfernung zueinander oder voneinander ! ?

0

Was möchtest Du wissen?