Wer kann alles Lastschriften einziehen, und kann das auch eine Privat Person?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Im SEPA-Lastschriftverfahren kann das im Prinzip jeder

Du brauchst eine Gläubiger-ID, die formlos und schnell bei der Bundesbank online beantragt und dir per eMail geschickt wird.

Dann brauchst du einen Vertrag mit deiner Bank, weil die gezogenen Lastschriften wie eine Art Kredit gesehen werden. Die Bank trägt das Risiko, dass den Lastschriften widersprochen wird, du aber das Geld bereits abgehoben hast. Deshalb ist deine Kreditwürdigkeit von Bedeutung. Außerdem wird ein Höchstbetrag vereinbart und die Bank will natürlich auch eine plausible Erklärung, warum und wofür du Lastschriften einziehen willst.

Ansonsten steht dem nichts im Weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das können Vereine, Firmen,  Behörden usw.  Privat geht das nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herja
03.06.2016, 17:03

Privat geht das nicht.

Da befindest du dich aber schwer im Irrtum!

Ich brauche nur deine Einverständniserklärung und kann von deinem Konto Geld abbuchen lassen.

0

du kannst als privatperson überweisungen von anderen konten auf deines tätigen. dafür brauchst du die iban / bic

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntwortMarkus
03.06.2016, 17:07

Nein,  das ist so ohne weiteres nicht  möglich. 

0
Kommentar von Zappzappzapp
04.06.2016, 10:51

Woher hast Du das denn, das geht natürlich nicht !

Überweisungen von anderen Konten darf ausschließlich der Inhaber oder Bevollmächtigte des Kontos vornehmen.

0
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntwortMarkus
03.06.2016, 17:15

http://www.zahlungsverkehrsfragen.de/lastschrift/lastschrifteinzug

Seit dem es das sepa  Verfahren gibt,  ist das so einfach  nicht  mehr  möglich. Möchte ein Kontoinhaber über sein Konto Lastschriften einziehen, so muß er zuerst mit seiner Bank eine Inkassovereinbarung abschließen. Ein Anspruch auf Zulassung zum Lastschriftverfahren besteht nicht. Das Kreditinstitut prüft die Bonität des Kunden, und richtet gegebenenfalls eine Kreditlinie für den Lastschrifteinzug ein.
Vor Erstellung der Lastschriften ist auf jeden Fall auch eine Gläubiger-ID bei der Bundesbank zu beantragen.

0

wüsste nicht das das bei privat geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?