Wer ist/war der beste Torwart aller zeiten?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Tut mir leid,dass ich das sagen muss.

Manuel Neuer

Miramar1234 10.02.2016, 10:06

Niklas ,das wird Dir leid tun.) Denn der" Beste" schließt den Grundcharakter mit ein.Und,der ist mehr als mies.Du als Dortmunder magst einen Agro auf Schalke haben,ist natürliche Rivalität.Als neutraler Betrachter sage ich Dir,Neuer kommt aus Schalke,hatte dort alle Möglichkeiten....und es wäre so geil gewesen,wenn mal ein Revierclub einen Weltfußballer gestellt hätte,oder? Aber wegen der Kohle ,angeblich wegen besserer Trainingsbedingungen und der "Höhenluft" mußte es ja Bayern sein.Sportlich steht es völlig außer Frage.

0

Die International Federation of Football History & Statistics meint, dass das
Lew Jaschin*
war.

So verkehrt kann sie dabei nicht gelegen haben, denn der "Goldene Handschuh" als Preis für den besten Torhüter eines WM Turniers war bis 2006 nach Jaschin benannt und das IOC wählte ihn als einen von elf Fußballern zum Sportler des Jahrhunderts.

*https://de.wikipedia.org/wiki/Lew_Iwanowitsch_Jaschin

Sepp Maier und Manuel Neuer. Er hat das Torwartspiel revolutioniert!

Das ist Ansichtssache!

Ansichtssache... ich fand ja immernoch Robert Enke am besten😔 #RIP #geENKEn

...in Deutschland oder international...? z.Zt. sicherlich M.Neuer und natürlich G.Buffon(Italien)....

andi köpke

Cassillas, Kahn, Schmeichel, Neuer. 

Was möchtest Du wissen?