wer ist von euch Botaniker?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Neue Erde ist für eine Pflanze nie verkehrt (: Es sollte aber auch noch mit der alten gehen. Wie lange eine Pflanze ohne gießen auskommt hängt von der Pflanze selbst ab, das ist bei allen unterschiedlich. Auf jeden Fall erstmal nicht mehr gießen bis die Erde abgetrocknet ist (nicht nur die Oberfläche). Man kann sogar warten bis sie anfängt die Blätter hängen zu lassen und dann erst wieder gießen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laß sie mal abtrocknen, Wasser ist ja noch genug in der Erde, sie muß also nicht ohne Wasser auskommen. Je nach Pflanzenart braucht sie übren Winter wenig bis kein Wasser. Um welche Pflanze handelt es sich?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pascapone3443
11.11.2015, 15:36

Kann ich leider nicht sagen, war ein Geschenk..

0

ich würde einfach die erde abtrocknen lassen und dann wieder wie gewohnt gießen. Ich mein mal, wenn kein offensichtlicher schimmel zu sehen war, ist alles ok :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?