4 Antworten

Zunächst trifft den Fahrer die Schuld , denn er ist für die ordnungsgemäße Sicherung der Ladung verantwortlich .

bzw. derjenige, der die Beladung macht (In manchen Betrieben, wird das getrennt!), wobei der Fahrer kontrollieren muss.

0
@wernilein

Richtig! Wenn irgend ein anderer die Ladung schlecht gesichert hat, darf der Fahrer eben nicht vom Hof fahren, bis nachgebessert wurde.

0

Der Fahrer kommt in Teufels Küche ! Versichert ist der Schaden schon !

Der Fahrer, der ihn draufgestellt und nicht richtig gesichert hat - oder sich nicht davon überzeugt hat, daß die Ladung gesichert ist.

Der Fahrer und der Verlader.

Was möchtest Du wissen?