Wer ist schlauer mensch oder delfin?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ein Werkzeug benutzen auch einige Delfine. sie nutzen Schwämme die sie vom Boden abrupfen als Schutz für ihre Schnauzen vor scharfen Steinen Muscheln oder Korallen wenn sie am Boden lebende Fische jagen weil diese Fische besser Nahrungliefranten sind da ihnen die Schwimmblase fehlt und sie die Delfine besser orten und fressen können. Sie sind beim Jagen sowieso sehr erfinderisch und gehen ziemlich klug vor. Einige nutzen auch Kiesel um sich an ihnen zu reiben.  Delfine haben sogar so etwas wie eine Sprache.  Ob sie nun klüger als Menschen sind lässt sich schwer sagen. Obwohl Menschen sich für sehr klug halten verhalten wir uns doch oft sehr dumm. Wir verschmutzen vieles für den kurzen profit und bringen uns gegenseitig um nur weil der andere etwas anders denkt oder eine andere Auffassung zb über Religion aber auch andere Sachen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist in der Tat eine schwierige Frage. Tatsache ist, das Delfine beim Jagen Taktiken entwickeln die logisches "denken" und das Verknüpfen von Zusammenhängen erfordern. Auch haben delfine ein selbstbewusstsein, könne sich also im Spiegel erkennen etc. Die Sache mit den Werkzeugen ist halt die, dass Delfine keine Hände oder ähnliche Greifmechanismen außer ihrem Maul haben, um Werkzeuge zu benutzen.
die Nächste frage wäre dann ob es im Wasser überhaupt nötig ist Werkzeuge zu entwickeln. Die Natur/Evolution arbeitet in dieser Hinsicht immer nur auf Nachfrage. Delfine sind auf jedenfall intelligent, ob sie Intelligenter sind als wir, werden wir erst wissen, wenn wir gelernt haben aus Gehirnströmen Gedanken zu lesesn. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kannst du so nicht sagen ein Delfin im Körper eines Menschen wäre Intelligenter ansonsten hat er nicht die selbe vorraussetzung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Affe...der topt alle. Der Mensch ist überhaupt der dümmste Lebewesen auf unserer schönen Erde und da gibt es auch kein wenn und aber...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie sollen Delfine Werkzeuge bauen?? Die haben doch keine Hände!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mensch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darüber kann man geteilter Meinung sein.

Einerseits hat der Mensch viele dolle Erfindungen gemacht und den Weg ins All gefunden, andererseits führen Delphine keinen Krieg und töten keine unschuldigen Frauen und Kinder.

Der Mensch gibt sich alle Mühe den Planeten auf dem er lebt zu vernichten, aber kein Delphin wär so blöd 'ne Ölpest zu verursachen. Ein deutscher Kabarettist (Richling) hat mal gesagt : "Keine Ratte würd Rattengift erfinden und dann drauf leben !"^^

:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein delfine sind dümmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?