wer ist Schlauer ein Bauingenieur oderein Elektroingenieur?

10 Antworten

dazu gibt es ja den Witz:

"Drei Ingenieure sind sich einig, dass Gott ...

... ein Ingenieur war, nur über das Fach können sie sich nicht einigen. Der Maschinenbauer behauptet, Gott müsse ein solcher gewesen sein. Man denke nur an die Konstruktion der Gelenke, Verbindungen des Skeletts usw. Der Elektroingenieur besteht darauf, dass Gott ein Elektrotechniker war. Man brauche schließlich nur an die feinen Gehirnströme zu denken, die den menschlichen Körper erst funktionieren lassen. Der Dritte vertritt die Meinung, dass Gott ein Bauingenieur war: Nur ein Bauingenieur kann auf den Gedanken kommen, die Abwasserleitung mitten durch ein Vergnügungszentrum zu legen."

xD

0

hat nichts mit dem IQ zu tun... aber der Elektroingenieur hat auf jeden Fall mehr mit Dingen zu tun, die man nicht sehen kann^^ da gehört schon eine gewisse Vorstellungskraft dazu ;)

Das hat absolut nichts mit der Intelligenz zu tun und beides ist auch an sich nicht miteinander vergleichbar.

Beide gleich schlau dennbeide haben das Gewisse etwas oder haben für ihr Bereich studiert und gelernt.

Elektroingenieur ist das anspruchsvollste Ingenieurstudium. Strom kann man ja nicht sehen.

Was möchtest Du wissen?