Wer ist nach min 12 Jahren für neuen Teppich zuständig Mieter o Vermieter?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In welchem Zustand war denn der Teppichboden als Du eingezogen bist? Wenn in Ordnung (also ohne Flecken und übermäßig abgenutzt) könnte er bei pfleglichem Umgang auch heute noch so aussehen.

Für Verunreinigungen durch Umgekipptes was auch immer ist der Mieter verantwortlich.

Die einen sagen so die anderen so ...

Anders wird das, da niemand den genauen Zustand des Teppichbodens bei Einzug und jetzt kennt, auch hier nicht anders sein.

vegeta29 01.07.2014, 16:46

Also der sah noch einigermaßen aus aber perfekt auch nicht mehr . Der Teppich riffelt jetzt zb an der Haustür und an der Badezimmertür total ab . Also ich sag mal so Es sind ganz klare Abnutzungen zu sehen die nicht durch mein verschulden gekommen sind aber es sind auch ein paar Flecken da die durch ausgekippte Getränke entstanden sind die ich nie richtig raus bekommen hab

0

Landgericht Köln (AZ: 6 S 121/91) und auch das Landgericht Berlin (AZ: 62 S 394/95 - 10/96): ... Vermietet ein Mieter Wohnungen mit Fußböden, so ist er auch verpflichtet diese zu erneuern, wenn sie verschlissen sind (Teppichboden ca. 10 Jahre). Etwas anderes gilt, wenn der Mieter die Fußböden beschädigt hat, also der Verschleiß nicht durch ordnungsgemäßen Gebrauch entstanden ist. (da müsste eigentlich VERMIETER oben am Anfang stehen. Hab das aber jetzt mal so 1:1 übernommen).

also wenn der teppich mit zur mietsache gehört steht das im mietvertrag, aber ehrlich, ich hab noch nie gehört das der vermieter für den teppichboden zuständig ist!

Vermieter weil beim Einzug der Teppich schon lag und somit sein Eigentum ist und nach 12 Jahren Abgewohnt ist und damit zu Erneuern

Der Vermieter, außer bei Schäden, die man selbst zu vertreten hat, wie z.B. umgekippte Getränke...

vegeta29 01.07.2014, 16:48

Ich würde sagen es ist ne Mischung aus beidem . Abnutzungen sind klar zu erkennen die nicht mein verschulden waren wie der Teppich riffelt sich an der Haus u Badezimmertür schon auf es sind aber auch paar Flecken durch umgekippte Getränke auf dem Teppich

0

der vermieter ist gefragt, es ist sein eigentum

Was möchtest Du wissen?