Wer ist Kontaktlinsenträger und hat Erfahrungen mit roten Adern im Auge?

4 Antworten

Jap ich kenne das ... meist wenn das auge trocken ist .. du mit deinen fingernägeln langschabst beim rein und rausmachen ... oder du die kontaktlinsenflüssigkeit nicht verträgst .. .würde ne pause machen .. auch immer auf deine hygiene an den händen achten 

Was sind das für Kontaktlinsen

Wie lange hast du sie

Monatslinsen ,Jahreslinsen

bischen mehr Info

es sind silikon-hydrogel-linsen von air-optix. sollen sehr sauertoffdurchlässig sein. haben auch entsprechend gekostet :/. es sind monatslinsen und ich habe die erst gekauft. allerdings habe ich die linsen die ich vorher hatte, viel zu lange getragen.:(. woher das alles kommt mit den adern kann ich mir schon denken und könnte mich auch selber für treten. 

0
@ThisIs10

Ich bin der Meinung das es eine starke Durchblutung des Auges ist.

Wenn du die möglichkeit hast laß sie mal ein paar Tage raus, schau ob es zurück geht.

In der Aptheke gibt es künstliche Tränen vllt, kannst du sie auch dort bekommen.Augentrockenheit.

Kannst du dort nicht zum Augenarzt.

Und du wechselt sie auch nach einem Monat?

Aber wie gesagt ich glaube nicht das an den Linsen liegt.

Ich habe auch jahre lang AirOptix getragen,hatte nie das Problem

Grüße

0

Das Auge bekommt evtl zu wenig Sauerstoff

Was möchtest Du wissen?