Wer ist im Recht? Mieter oder Vermieter?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort


Begründung, dass ja bis zum Abschluss der Arbeiten nur eines von zwei Zimmern nutzbar seien

Mehr als schwache Begründung!



Wenn von Anfang an in der Kellerparzelle ein Licht nicht
geht, trägt der Mieter die Kosten für Leuchtmittel!?! Stichwort
Kleinreparaturklausel




Auf meinen Hinweis "Da ist was kaputt" bekam ich nämlich nur ein

"Dann sorge halt für Ersatz" zu hören. Macht in dem Fall nicht viel aus,
klar. Aber hier geht es mir ums Verstehen des Prinzips.




Prinzipienreiterei im Dunkeln kann leicht zu selbsverschudetem Sturz führen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?