Wer ist gut in geschichte?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

So, so von uns selber.. Na dann schauen wir mal...

Wer war der Attentäter?  Der Serbe Gavrilo Princip

Wer waren die Opfer?  Thronfolger Österreich-Ungarns, Erzherzog Franz Ferdinand und seine Gemahlin

'Motiv' des Attentäters ?  'Stärkung der Unabhängigkeit' Serbiens im Vielvölkerstaat Österreich.

Und die Folgen? Die Österreicher vermuteten eine Verschwörung der
serbischen Regierung und erklärte Serbien den Krieg. Die Österreicher
  waren mit den Deutschen verbündet. Durch die Beschiessung Belgrads brachte das die Russen auf den Plan, die wiederum ein Bündnis mit Frankreich und dem Vereinigten Königreich hatten. Und
schwupp war der 1 Weltkrieg da. Stichwort Julikrise.

Ich weiß, ist alles den Fingern gesaugt, aber es soll ja von einem selber kommen, wie der Fragesteller gefordert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ArnoldBentheim
30.08.2016, 19:42

Der Fragesteller wollte aber zu den "Folgen" des Attentats überhaupt nichts wissen!  :-))

0
Kommentar von PommeSR
31.08.2016, 17:35

Ich hoffe nur mal, dass du jetzt auch ordentlich zitiert wirst ;-)

0

Was möchtest Du wissen?