Wer ist gefährlicher für die Demokratie ?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 8 Abstimmungen

beide Gruppen 50%
Faschisten 37%
Antifaschisten 12%

7 Antworten

Faschisten

Warum sollen Antifaschisten eine Gefahr für die Demokratie sein? Unter Antifaschismus versteht man in der Regel eine politische Bewegung gegen den Fachismus und mögliche faschistische Entwicklungen - das gehört in allen demokratischen Gesellschaften zum Grundkonsens. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antifaschisten

die faschisten sind nur für eine weltdemokratie gefährtlich ... sind jedoch alle parteien eines landes fascstisch, funktionierts auch mit der demokratie in dem land .... nicht jedoch mit den nachbarländern.    antifaschisten sind normal gleich solche, die alle parteien abschaffen wollen ... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gute Frage übrigens gerade mit der Nazihexe. Wurde aber leider direkt gelöscht. Mit Meinungs- oder Fragefreiheit war es noch nie weit her in Dland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blitzlicht1
12.12.2015, 21:25

Das war auch nur eine theoretische Frage. Danke :)

0
beide Gruppen

Ist doch ganz klar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Faschisten

Faschisten bzw. Neonazis !

wer denn sonst ???


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die nicht erkannte gefahr ist viel gefährlicher?

das ist der geld-hochadel

ich kann mit dem schwarz weis malen wenig anfangen sicher gibt es da verrückte aber ich bin mir nicht sicher ob die nur gekauft sind?

ich denke wie dumm müsten die feinde der demokratie sein flagge sein?

die graue eminenz sind viel schlimmer schaue mal unter

https://www.lobbycontrol.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lobbyisten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?