Wer ist euer Hassnarutocharakter?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn man Danzo ausschließt...

Naja ..

Ist wirklich eine seltene Meinung ..

Aber...

HINATA!

keine Ahnung was alle an ihr so gut finden, ihr einziges argument ist der "KAMPF" gegen Pain in dem sie ihren Clan blamiert hat..

Ja ok sie ist einfach zu sehr in Naruto verliebt das nervt auch zu sehr dass sie immer umkippt und sie is einfach zu schüchtern.

In Boruto ist sie dann nur noch Hausfrau und keine besonders starkte Kunoichi. So viel zu "ich gebe nicht auf"...

Woher ich das weiß:Hobby – Habe schon so einiges an Anime & Manga geschaut/gelesen

Sasuke und Sakura.

Sasuke war für mich schon damals, als ich Naruto das erste mal gelesen habe (ich war 12) mein absoluter Hasscharakter. Er war arrogant und engstirnig und unglaublich affig. Hab nie kapiert, was alle an ihm fanden.

Sakura mochte ich anfangs, weil ich besonders nach der Szene mit ihren Haaren während der Chu-Nin-Prüfung große Hoffnungen in sie gesetzt habe. Konnte mich irgendwie mit ihr identifizieren. Aber da wurde ich ziemlich schnell enttäuscht, da sie einer der nutzlosesten Charaktere überhaupt wurde.

Wtf? Sakura is nd nutzlos

0

Naruto, Sasuke und Trommelwirbel... Sakura 🙄

Gibt find ich so viele tolle Charaktere die interessant sind bzw wären aber neee das geseiere dreht sich meistens um die drei.

Kaguya weil sie das Ende ruiniert hat. Ich fände Madara als Endgegner 1000 mal besser. Deshalb mag ich Kaguya nicht

Woher ich das weiß:Hobby

Karin

Hidan

Was möchtest Du wissen?