Wer ist euer Lieblingscharakter in Harry Potter?

14 Antworten

10. Bellatrix Lestrange - Sie ist irre und talentiert. Ich weiß nicht, auch wenn sie viele schlimme Sachen getan hat, hat sie diesen gewissen Reiz. Aber sie hat Sirius umgebracht...

9. Remus Lupin - Er ist treu, schlau und höflich. Dazu ist bleibt er immer sehr ruhig und war der bescheidenste der Rumtreiber. Seine Freundschaft ist etwas besonderes und er hat einfach diese gewisse Empathie. 

8. Luna Loegood/Neville Longbottom - Die beiden sind auf dem selben Platz, da ich keinen von ihnen weniger oder mehr mag. Konnte mich nicht entscheiden. Neville ist immer hilfsbereit und nett. Dazu leicht verpeilt, was ihn so sympathisch macht. Außerdem hat er bei der Schlacht von Hogwarts den Tag gerettet. Wenn man ihn braucht ist er da. Eine sehr gute Einstellung. Luna erinnert mich an eine meiner besten Freundinnen. Immer sehr verträumt und etwas anders. Aber sie kommt mit jedem gut klar. Außerdem ist sie sehr kreativ und intelligent. Ich habe das Gefühl, dass man bei ihr einfach gut abschalte kann.

7. Sirius Black - Er ist mutig, lustig und ein guter Freund. Trotz seiner Späße war er immer ein guter Mensch. Seine Freunde waren seine Familie und er hat bewiesen, wie stark er ist.

6. Newt Scamander - Er ist sehr exzentrisch und fleißig. Wie er mit seinen Tiefen und generell mit Lebewesen umgeht ist bewundernswert und wunderschön. Außerdem ist er ein sehr interessanter Charakter. Und ich bitte euch! Er nennt sich vor seinen Tieren Mama! 

5. Lily Potter - Auch wenn man nicht viel über sie zu sehen/lesen bekommt, ist sie mir doch sehr sympathisch. Denn was man weiß, ist dass sie sehr mutig, selbstlos und tapfer war. Auch, dass sie offenbar sehr ehrgeizig war. Ich würde gerne mehr von ihr bekommen. 

4. Harry Potter - Er ist mutig und selbstlos. Für die Menschen die er liebt, würde er alles tun. Klar, er ist der Auserwählte, aber er hat bewiesen, dass er auch ohne diesen Titel eine tolle Person ist.

3. Scorpius Malfoy - Er ist ganz anders als der Rest seiner Familie. Ein richtiger Nerd und Freund. Er hat alles mitgemacht, um das Albus ihn gebeten hat und war ein treuer Kumpel. Außerdem ist er auch leicht planlos und immer freundlich. 

2. Hermione Granger - Schlau, mutig, nett. Sie ist eine sehr begabte Hexe und eine bodenständige Person. Freundschaft und Familie bedeuten ihr alles und sie unterstützen die Leute die sie liebt. Dazu ist sie Keck und weiß, was sie zu sagen hat um sich aus kniffligen Situationen zu retten. Eine echte Kriegerin. 

1. James Potter - Ich weiß, viele hassen ihn. Aber das kommt wahrscheinlich daher, dass man nicht viel über ihn weiß und das meiste was man erfährt, von Snape kommt. Da steckt natürlich immer etwas Hass drin. Und die meisten wollen ihn auch nicht mögen, wegen dem was er getan hat. Trotzdem hat er sich geändert. Aber wenn es ein Buch über die Rumtreiber geben würde, würde ihn sicher mehr mögen. Ich persönlich kann mich sehr gut mir ihm (und Hermione) identifizieren. Er ist ein guter Mensch und ein interessanter Charakter. Ich hab ihn einfach ins Herz geschlossen. 

Alle Charaktere mag ich aus bestimmten Gründen. Auch wenn ein paar es nicht in die Top 10 geschafft haben *hust Marlene hust Snape hust* sind viele toll. Aber da viele meiner Favoriten nicht in der Abstimmung waren, hab ich sie hier nochmal aufgeschrieben🙃 

Noch einen schönen Tag und Lg 

Woher ich das weiß:Hobby – Bin ein sehr großer Potterhead & falle gerade durch die ZAGs

Ich mag Narzissa sehr,weil sie einfach cool ist! Außerdem rettet sie Potter das Leben.(Was er aber nicht so richtig verdient hat.)

1

Was hast du gegen Snape?

0

Ja Draco steht ganz oben mit Tom Riddle, Nazissa, sämtlichen Todessern und Slytherin aber auch Luna Lovegood, Snape, Umbridge, Newt Scamender.... Harry, James und Hermine sind so ziemlich die einzigen Charaktere die ich hasse.

Woher ich das weiß:Hobby
Harry, James und Hermine sind so ziemlich die einzigen Charaktere die ich hasse

Wenn ich fragen darf: Warum?

Ich meine, James kann ich nachvollziehen, der war einfach nur ein kolossales A......

3
@DesbaTop

Harry ist total eingebildet und denkt er sei was besseres. Er stellt sich immer total als Held dar und prahlt damit der Auserwählte zu sein. Hermine ist einfach ein Schlammblut XD #Slytherinvibes #Todesserforlife. Ne aber ich mag Hermine gar nicht. Sie nervt einfach.

3
@AngelsLuna
Er stellt sich immer total als Held dar und prahlt damit der Auserwählte zu sein

Macht er nicht genau das Gegenteil?

2
@DesbaTop

Naja, das meiste, dass man über James weiß, kommt ja von Snape, oder? Und die zwei waren nicht unbedingt Freunde...

1
@AngelsLuna

Denke mal an den Teil mit dem Feuerkelch...
Sagt er da nicht, dass er es nicht abkann, dass er immer als der "Beste" und "etwas besonderes" dargestellt wird?

1

1. Draco Malfoy

2. Hermine Granger

3. Luna Lovgood

1 Blaise Zabini

2 Draco Malfoy

3 Luna Lovegood

Ich finde Blaise ist total underrated und hat viel zu wenig Screentime...

Woher ich das weiß:Hobby

1. Draco Malfoy

2. Hermine Granger

3. Fred und George Weasly

4. Tonks und Lupin

Was möchtest Du wissen?