Wer ist Eigentümer einer unfertigen Wohnung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du wirst vielmehr erst mit Grundbucheintragung nach vollständiger Kaufpreiszahlung Eigentümer. Bis dahin gehört sie dem Bauträger bzw. seiner finanzierenden Bank (vorrangige Grundschuld).

Bei dessen Insovenz hast du keinen Erfüllungsanspruch und die Abschlagszahlungen fallen in die Insovenzmasse, wo du dich ganz hinten anstellen musst, um darüber wenigstens quotal befriedigt zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du wirst mit Eintragung im Grundbuch Eigentümer. Davor steht die Wohnung bzw. das gesamte Grundstück vor Aufteilung in einzelne Wohnung üblicherweise im Eigentum des Bauträgers

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Was passiert, wenn derjenige nicht fertig bauen will? " - Da gibt es doch sicher einen Vertrag, gegen den er verstoßen würde, oder?

"Wem gehört die Wohnung, falls der Bauträger pleite geht?" - So wie ich das sehe, gehört sie dir, schließlich hast du den bereits gebauten Teil doch schon bezahlt.

alle Angaben ohne Gewähr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grinzz
05.03.2014, 11:07
So wie ich das sehe, gehört sie dir, schließlich hast du den bereits gebauten Teil doch schon bezahlt.

Leider nein. Die Zahlung hat nichts mit den Eigentumsverhältnissen zu tun.

1

Was möchtest Du wissen?