Wer ist der zweite Mann im Vatikan nach dem Papst?

1 Antwort

Im Falle der Sedisvakanz, also zwischen Tod (Rücktritt) des Papstes und Wahl des Nachfolgers ist der "Camerlengo" der interimistische Chef. Derzeit Kevin Ferell.

Wobei der während des Konklaves natürlich auch eingeschlossen ist....

Zu Lebzeiten, aber Amtsunfähigkeit des Papstes gibt es eigentlich keinen fixen Vertreter. Dem Protokoll nach höchter Kardinal ist der Kardinalbischof von Ostia, der Kardinaldekan, derzeit Giovanni Battista Re, bis 2005 übrigens Joseph Ratzinger. Aber der hat jetzt keine direkte Weisungsbefugnis.

Was möchtest Du wissen?