Wer ist der nachfolger Jesu?

Support

Liebe/r AINeri,

Beachte bitte, dass gutefrage.net eine Ratgeberplattform ist auf der Tipps und Erfahrungen ausgetauscht werden. Hausaufgabenfragen gehören dementsprechend nicht auf diese Seite.

Danke für Dein Verständnis und viele Grüße,

Tim vom gutefrage.net-Support

5 Antworten

Die 12 Jünger sind Jesus nachgefolgt. Und hinterher noch viele mehr. Falls die Frage so gemeint ist. Ansonsten hatte Jesus als Sohn Gottes einen Posten inne, für den es keinen Nachfolger gibt.

vielleicht kommt ja irgendwann noch ne Schwester dazu

0
@Mismid

ne, eine Frau wird sicher nicht so ein Amt übernehmen, das würde das Weltbild der Kirche zerstören.

0

Nachfolger in dem Sinne, dass ab Amtsantritt der oder die Nachfolger die Aufgaben Jesu übernimmt, gibt es nicht und kann es nicht geben.
Nachfolger in dem Sinne, ihm glaubensmäßig zu folgen, gibt es viele. D.h. wer ihm folgt, hat ihn als Herrn und Retter angenommen.
Ansonsten hat Jesus nach seiner Himmelfahrt den Heiligen Geist gesandt. Durch diesen ist Jesus bei den Gläubigen, den Christen.
Gruß wiele

Wie jetzt Nachfolger? Sicher, dass du da nicht was falsch verstanden bzw überhaupt nicht verstanden hast?

Was möchtest Du wissen?