Wer ist Der Herr der Ringe?

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

Sauron 100%
Der Ring selbst 0%
Der Besitzer des Rings 0%

7 Antworten

Sauron

Wer genau der Herr der Ringe ist, dass ist schwer zu sagen. Sauron hat die Ringe geschmiedet (drei für die Elben, neun für die menschen, sieben für die Zwerge und den EINEN Ring), aber Der Ring hat seinen eigenen Willen. Im ersten teil von der Ring-Triologie sagt Bilbo, dass der Ring mal großer und mal kleiner wird, dass zeigt das er wieder abhauen möchte. Allerdings macht er das um zu Sauron zurück zu kehren, seinem Herren. Also nehme ich an das es Sauron ist.

Sauron

"Ringe" steht ja im Plural. Demnach scheiden ja Bilbo, Frodo oder gar Gollum aus. Sauron ist der Herr (aller) Ringe (3 Elben, 7 Zwerge, 9 Menschen, der eine Ring). Zudem sagt Gandalf auf dem Orthanc zu Saruman: "Es gibt nur einen Herrn des Ringes und er teilt seine Macht nicht!" um Saruman klar zu machen dass ihn ein Bündnis mit Sauron zum Verhängnis werden würde da dieser als Alleinherrscher fungieren möchte.

"Der Ring selbst" und "Der Besitzer des Ringes" ist in meinen Augen auch Sauron persönlich. Niemand außer ihm kann den Ring dominieren daher bleibt er stehts an Sauron gebunden. Vergleichbar mit einem Harry Potter-Horkrux ;D

Der Herr der Ringe: Sauron

der name kommt nur daher ,dass frodo am ende sein buch fertiggestelllt hat und der geschichte den namen ,, der herr der ringe,, gegeben hat

Und woher hat er den Namen? xD

0

Was möchtest Du wissen?