Wer ist der Beste Wettanbieter?

4 Antworten

Es gibt keinen "besten Wettanbieter". Es gibt noch nicht mal einen guten... Alle Wettanbieter sind nur schlecht ! Warum ? Ganz einfach: Sie verdienen einen Haufen Geld damit, indem sie anderen vorgaukeln, dass sie gewinnen könnten. Die Realität aber sieht anders aus...

Beispiel Lotto: Jede Woche werden 50% aller Einsätze in Form von "Gewinnen" ausgeschüttet. Die anderen 50% sind der Reingewinn des Lotto-Unternehmers ! Wieviel Gewinn das ist, lässt sich einfach ablesen: Es sind alle Gewinne gleichzeitig jede Woche ! Ziemlich abzockerisch oder nicht ?

Schwierig zu beantworten - kommt darauf auf was du am meisten wert legst.

Viele Spieler gehen nur nach den Quoten (wobei man hier auch beachten muss, ob der Bookie die 5% Wettsteuer noch dazu schlägt). Andere Spieler wiederum wollen ein riesiges Wettprogramm mit aussergewöhnlichen Wetten. Dann gibt es jene, die gernen einen 100 Euro Bonus haben wollen, der halbwegs fair umzusetzen ist. Natürlich sollte das ganze auch sicher sein, wenn ich jemandem meine Zahlungsdaten geben, das spielt auch noch hinzu.

Für mich kommt es somit auf das Gesamtpaket an, wobei ich bei den bekannte Bookies Tipico und Bet365 bevorzuge. Bei Mobilbet hab ich mir die 10 Euro gratis geholt (für die Telefonnummer) und hab schon 50 % umgesetzt.

Ich schau gern hier nach:

http://www.livetipsportal.com/de/wettanbieter/

Hallo! Ich sehe da keinen Unterschied. Die nehmen alle wesentlich mehr Geld ein als sie ausschütten - ist halt ihr Geschäft. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Was möchtest Du wissen?