Wer ist der beste Politiker in Deutschland?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also die pfiffigste ist doch die Angie. Sie sagt Klipp  und klar es gibt keine Maut, also das war im Wahlkampf, und jetzt... Das ist doch super und alle kaufen ihr es ab, wahrscheinlich auch wenn sie es nächsten Wahlkampf mit dem BER sagt, also das er im dem Jahr fertig wird...sie weiß halt genau wie und auf welcher Ebene der normale Bürger angesprochen werden muss...

Aber im eigentlichen Sinne finde ich den Politiker am besten, den ich selbst bestochen habe, da hat man dann wenigstens Gewissheit. Da ich aber nicht im VW Vorstand sitze oder US Präsident bin fällt mir das bestechen leider schwer...

In welchen Kategorien bzw. nach welcher Beurteilung? Von der Geschicklichkeit in den Machtspielen, im Durchsetzen von Interessen, im Reden schwingen und Publicity machen, darin was "gutes" für "das" Volk getan wird (wobei hier auch fraglich ist, was "gut" ist und für welche Bevölkerungsgruppe)?

Ich mag z.B. Gregor Gysi von den Linken, da ich einige seiner Ansichten teile und ihn als vernünftigen und in Deutschlands Interesse guten Politiker sehe.

Ebenso gut hättest du fragen können, welche Geschlechtskrankheit am meisten Lust bereitet.

Gregor Gysi, obwohl ich seine politische Meinung nicht im Ansatz teile.

Politiker, die ohne Lobbyisten nach "oben" kommen, gibt es heute noch nicht. Vielleicht gelingt es mal Frauke Petry.

Didi Hallervorden!!

Was möchtest Du wissen?