wer ist der antichrist? 666?

Support

Liebe/r hansjane,

gutefrage.net ist eine Ratgeberplattform.

welchen Ratschlag benötigst Du? Worauf willst Du hinaus? Bitte achte in Zukunft darauf Deine Fragen im Beschreibungsfeld zu konkretisieren.

Wenn es Dir eher um die Meinung der Community geht, kannst Du das im Forum unter der Rubrik 'Community'diskutieren (http://www.gutefrage.net/forum).

Danke für Dein Verständnis.

Tim vom gutefrage.net-Support

20 Antworten

in der offenbarung des johannes heißt es im 13. kapitel in der luther-übersetzung:

"13:16 Und es macht, daß die Kleinen und die Großen, die Reichen und die Armen, die Freien und die Knechte-allesamt sich ein Malzeichen geben an ihre rechte Hand oder an ihre Stirn, 13:17 daß niemand kaufen oder verkaufen kann, er habe denn das Malzeichen, nämlich den Namen des Tiers oder die Zahl seines Namens. 13:18 Hier ist Weisheit! Wer Verstand hat, der überlege die Zahl des Tiers; denn es ist eines Menschen Zahl, und seine Zahl ist sechshundertsechsundsechzig."

dazu fällt einem folgendes ein: jede supermarkt-kasse hat einen bar-code-leser, und alle waren haben so einen strich-code. die striche in verschiedenen kombinationen stellen ganz einfach ziffern dar. alle ziffern auf den waren haben ganz links und ganz rechts und genau in der mitte die zwei schmalen striche, die jeweils eine ziffer 6 anzeigen - also hat jede ware die zahl sechchshundertsechsundsechzig, 666. nur damit ist der verkauf der ware möglich. diese prophezeiung aus der offenbarung des johannes ist also in unserer zeit realität geworden.

die andere prophezeiung - nach der du zwar nicht gefragt hast - ist auch schon realität: "ein Malzeichen geben an ihre rechte Hand oder an ihre Stirn": es gibt bereits große firmen, die als eingangskontrolle für mitarbeiter lesegeräte für strichcodes verwenden, die mit lasergeräten entweder am handrücken oder an der stirn ins periost (knochenhaut) eingebrannt werden, körperlich unschädlich und technisch leicht möglich.

für das herausfinden dieser beantwortung bis hierher genügt ein wenig übung im recherchieren. die weitere frage nach dem "antichrist" benötigt aber wohl seherische fähigkeiten, die überlasse ich dann gern anderen.

Tolle Antwort: DH Weshalb sich Tim vom Support auch hier wieder schon bei der Frage einklinken mußte, ist mir schleierhaft. Habe ich mich über einige Fragen von Usern gewundert, verärgert mich Tim mit seinen Bemerkungen. Für Tim vom Support: DR!!°!

0

wirres Zeug - nicht die Zitate, sondern die Schlussfolgerungen. Warum diese unbeweisbaren Ergüsse als "toll" bezeichnet werden, ist mir unklar - aber vielleicht ist ja die ursprüngliche Bedeutung von "toll" gemeint...

Shag d'Albran

1
@shagdalbran

Schade, Shag d'Albran, dass man für Kommentare keinen DH verteilen kann. Ich hätte Dir gerne einen gegeben.

0

Gibt auch die Auslegung, dass die rechte Hand für das Handeln und die Stirn für das Denken steht. Also nur, wer so handelt oder denkt, wird kaufen und verkaufen können, bzw. in diesem System wirtschaftlichen Erfolg haben. Denn wir Christen haben ja auch ein Zeichen auf unserer Stirn. Und das sehen wir auch nicht. Und trotzdem ist es da, und zeigt, dass wir zu Jesus gehören.

0

Das Wort "anti" hat 2 Bedeutungen. Ursprünglich heißt es "anstelle von", wird jedoch meistens mit seiner 2. Bedeutung "gegen" verwendet.

Der Antichrist ist also entweder: 1. Jemand, der sich an die Stelle von Christus setzt 2. Ein Gegner Christi

Der wahre Antichrist ist Luzifer, der schon im Himmel gegen Christus rebellierte (Jesaja 14; Offenbarung 12) Jedoch schreibt Johannes auch vom Geist des Antichristen, der in vielen Menschen wirksam ist (1. Johannes 2,18; 4,3)

Kennzeichnend für die Antichristen nach Johannes ist:

  1. verleugnen, dass Jesus in das Fleisch der Sünde gekommen ist (2. Johannes 1,7)
  2. verleugnen, dass Jesus der Christus ist (1. Johannes 2,22)

zu 1.: Diese Gruppe leugnet, dass Jesus im Fleisch der Sünde sündlos lebte. Diese lehre ist deshalb wichtig, weil Jesu Sieg über die Sünde trotz einer geschwächten menschlichen Natur für uns der Garant ist, dass auch wir durch seinen Geist im Fleisch der Sünde die Sünde überwinden können. Zu 2.: Diese Gruppe leugnet, dass Jesus der vorhergesagte Gesalbte (= Christus)ist. Sie leugnen, dass er der Messias und damit der fleischgewordene Sohn Gottes ist, der selber Gott ist. Alle, die behaupten, dass Jesus kein Gott ist, fallen unter diese Kategorie.

Wie man sieht, gibt es viele Antichristen, auf die diese Beschreibung zutrifft. Jedoch spricht Johannes auch von "dem Antichristen", der zu seiner Zeit noch zukünftig war (1. Johannes 2,18)

Es wird an mehreren Stellen der Bibel ein bestimmtes religiös-politisches System beschrieben, dass sich anmaßt im Namen Christi große Greuel zu verüben. (Siehe Daniel 7, Offenbarung 13, Offenbarung 17, 2. Thessalonicher 2 u.a.)

Vor dieser Macht warnt die Bibel eindeutig und unsere Reformatoren wussten genau, wer damit gemeint war: Das Papsttum

Hier ist nur eins von Tausenden Zitaten:

„[Der Antichristus] wird offenbart und vor dem jüngsten Tag zunichte werden, sodass jedermann erkennen und begreifen wird, das der Papst der echte und wahre Antichrist und nicht der Stellvertreter Jesu ist… Wer darum den Papst und seine Bischöfe als christliche Hirten und Bischöfe betrachtet, ist tief im Irrtum, noch mehr aber jener, der glaubt, der Türke sei der Antichrist. Denn der Türke regiert außerhalb der Kirche und sitzt weder im Heiligen, noch will er den Namen Christi tragen, sondern ist ein offener Widersacher Christi und seiner Kirche. Das bedarf keiner Erläuterung, sondern ist klar und deutlich, denn er verfolgt Christen offen und nicht wie der Papst verborgen unter der Form der Gottseligkeit.“ Nikolaus von Amsdorf: Fünf fürnehmliche und gewisse Zeichen, Sig A2r.,v. 1483-1565 (Luther sagte über ihn: Mein Geist ruht aus in meinem Amsdorf.)

Das Pasttum ist auch die Macht, von der in offenbarung 13 gesagt wird, sie habe die Zahl 666. Es ist eines Menschen Zahl. Der Papst steht an der Spitze dieses Systems und hat den Titel "Vicarius Filii Dei" inne. Das heißt "Stellvertreter des Sohnes Gottes". Die römischen Ziffern des lateinischen Namens des Papstes ergeben exakt einen Zahlenwert von 666. Damit aber nicht genug: Alle anderen Kriterien treffen ebenfalls auf das Papsttum und auf keine andere Macht zu!

Weitere Inofs unter: www.der-laute-ruf.de

zwischen seinem 29 und 30 Lebensjahr wird er sich zum ersten mal zu erkennen geben...nehmen wir an ICH bin der Antichrist gemeinde und kann das auch noch beweisen...mhm...was würdet Ihr sagen?

Hallo Hansjane,

Zunächst zur 666. Viele sagen es sei des Teufels Zahl. In der Bibel steht jedoch das dies des "Menschen Zahl" ist.

Die Zahl 666 steht in der Bibel als ein Zeichen das jeder bekommen soll und was den Tod und Vernichtung ohne Auferstehungshoffnung zur Folge hat, denn Menschen im Ebenbild Gottes auf der Erde sind für Satan ein Gräuel.

Offenbarung 13:18 Hier kommt es auf Weisheit an: Wer Verstand hat, berechne die Zahl des wilden Tieres, denn sie ist eines Menschen Zahl; und seine Zahl ist sechshundertsechsundsechzig.

Fakt: Die Zahl 666 und ihre Bedeutung entstammt der Bibel, und nur der Bibel!

Diese ist logisch und harmonisch aufgebaut. Daher findet man die richtige Antwort auch nur dort. Woanders zu suchen führt gewiss nicht zur Wahrheit.

Also: Sie muss zu berechnen sein und nur zu Menschen in Beziehung stehen.

Ich fasse hier das komplexe Thema zusammen, was man in einem Bibelkurs ausführlich in ein bis drei Stunden besprechen könnte, die Bibelverse kann ich ggf. gern nachreichen:

In der Offenbarung werden drei Tiere mit sieben Köpfen und jeweils zehn Hörnern erwähnt: Ein feuerfarbener Drache (Satan und sein Organisation, die aus dem Himmel geworfen wurde), ein wildes Tier das einem Leoparden gleicht und auch sieben Köpfe und zehn Hörner trägt. Dann gibt es dein drittes, scharlachfarbenes wildes Tier, das auch sieben Köpfe und zehn Hörner hat.

Wichtig ist in Bezug auf Deine Frage nur folgendes: Zehn stehet in der Bibel als Symbol für irdische Vollständigkeit. Hörner symbolisieren Politische Spitzen.

Es sind somit i.g. 30 Hörner im Bild. Da nun jedes Horn mit jedem anderen zusammenarbeitet darf man nicht addieren sondern muss rechnen 10 * 10 * 10 = 1000.

Nun sind die zehn Hörner des feuerfarbenen Drachen nicht Menschlich (er wurde ja aus dem Himmel geworfen), also 1/3.

Mit natürlichen Zahlen (Integer) gerechnet verbleiben 2/3 aus menschlichem Ursprung, also 666.

Spannend ist für wen die beiden siebenköpfigen irdisch- menschlichen stehen, aber das ist hier nicht gefragt.

Nun zum Antichristen:

Das ist keine einzelne Person was hier klar hervorgeht:

1. Johannes 2:18, 19 Kinder, es ist die letzte Stunde. Ihr habt ja gehört, dass der Antichrist kommt, und tatsächlich sind jetzt schon viele Antichristen aufgetreten. Daran erkennen wir, dass es die letzte Stunde ist. Sie kamen aus unserer Mitte, aber sie waren nicht wie wir, denn wenn sie wie wir gewesen wären, dann wären sie bei uns geblieben. Doch sie sind weggegangen, damit sich zeigt, dass nicht alle wie wir sind.

Fakt: Diese haben Christus kennengelernt und stellen sich gegen ihn.

Wie weiter?

1. Johannes 2:22 Wer ist der Lügner, wenn nicht der, der abstreitet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn ablehnt.

Zitat:

*** nwt S. 1877 Worterklärungen zur Bibel *** Antichrist. Das griechische Wort hat zwei Bedeutungsnuancen. Es beschreibt das, was gegen (griechisch anti) Christus ist, oder auch einen falschen Christen, jemanden, der sich an die Stelle von Christus stellt. Alle Menschen, Organisationen oder Gruppen, die zu Unrecht behaupten, Christus zu repräsentieren, die sich als Messias ausgeben oder die Christus und seinen Jüngern Widerstand leisten, kann man zu Recht als Antichristen bezeichnen (1Jo 2:22).

Es mag sein das der Antichrist seinen Höhepunkt erreicht, wenn er in Form des oben erwähnten scharlachfarbenen wilden Tieres eine dem Messias ähnelnde Stellung einnimmt (Matthäus 24:15).

In der Schlacht von Armageddon wird all dem eine Ende gemacht werden.

Offenbarung 16:14-16 Sie ziehen aus zu den Königen der ganzen bewohnten Erde, um sie zum Krieg des großen Tages Gottes, des Allmächtigen, zu versammeln. „Ich komme wie ein Dieb. Glücklich ist, wer wach bleibt und seine Obergewänder behält, damit er nicht nackt herumläuft und man seine Blöße sieht.“ Und sie versammelten sie an dem Ort, der auf Hebräisch Armagẹddon genannt wird.

Offenbarung 19:19, 20 Und ich sah das wilde Tier und die Könige der Erde und ihre Heere versammelt, um Krieg zu führen gegen den, der auf dem Pferd sitzt, und gegen sein Heer. Und das wilde Tier wurde gefasst und mit ihm der falsche Prophet, der vor ihm die Zeichen tat, durch die er die täuschte, die das Kennzeichen des wilden Tieres erhielten, und die, die sein Abbild anbeten. Noch lebendig wurden sie beide in den Feuersee voller brennendem Schwefel geschleudert.

Das ist das absolute Ende des siebenköpfigen Tieres mit dem Leopardenfell und einem weiteren zweigehöhrten Tier, dem falschen Propheten und deren tragenden Elemente.

Sicher bleiben viele Fragen offen. Meine e-Mail steht im Profil, per Video - Zoom - Konferenz könnten wir uns gern über das Thema weiter unterhalten, was ich ehrenamtlich und kostenfrei sehr gerne mache.

Beste Grüße

Jens

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Intensives Bibelstudium ab 1992, leite kostenlos Bibelkurse

Angeblich Nero, aber es gibt noch ein paar andere Interpretationen ... irgendeine Codierung kommt auch auf Trump Hitler war auch schon dabei, kurz irgendein abartiger Code, mit dem man es auf die passende Person zuschneiden kann findet sich immer.

Ich finde die Frage: Was ist der Antichrist ( also was macht ihn aus ) viel interessanter als die Wer-Frage.

Meine Antwort jeder von uns ist der Antichrist oder hat das Potential dazu.

Was möchtest Du wissen?