Wer ist der beste Geigenspieler der Welt?

5 Antworten

Ist jetzt eine Weile her der Beitrag aber es gibt bestimmt noch viele die auf ihn in Zukunft noch zustoßen wie ich gerade. Ich kann wirklich nur empfehlen sich mal Lindsey Stirling anzuhören. Sie macht es sehr interessant mit der Musikbegleitung zu ihrer Geige, was am Ende einen unglaublich schönen Klang erzeugt. Man wirds nicht bereuen

Natasha Korsakova! Eine grandiose Geigerin mit toller Ausstrahlung und atemberaubenden Aussehen... Sie hat vergangenes Jahr sogar im Vatikan für den Papst gespielt... und das können wirklich nicht viele von sich behaupten. Aber leider kommt man nicht oft genug in Deutschland in Ihren Hörgenuß.

Über Rieu brauchen wir glaube ich nicht ernsthaft reden ;) Auch Garret gehört nicht zu den besten Geigern, aber sie können sich einfach sehr gut vermarkten! Das muss man ihnen wirklich lassen. Garret macht aber auch einen sehr netten Eindruck auf mich. Er zusammen mit Frau Korsakova wäre für mich ein Traum... das wäre doch ein geniales Team! Was meint ihr?

Darüber kann man aich streiten. Denn jeder spielt anders und interpretiert Musik anders. Nachmachen sind nur billig. Es gibt viele: Yehudi Menuhin, Nigel Kennedy, Anne Sophie Mutter, auch David Garett spielt gut. Aber ich versteh immer noch nicht, wie man Vivaldi mit Schlagzeug begleiten kann....Hölle.....

Lena Neubauer, die spielst viel Schumann und Schubert. Und Hilary Hahn.

0

das ist geschmackssache. ich finde ja anne-sophie mutter und david garrett am besten.

Den Besten gibt's so nicht. Es gibt mehrere. Und Rieu gehört sicher nicht dazu. Der ist nur ein guter Vermarkter von sich selbst.

Was möchtest Du wissen?