Wer ist das auf seinem Ring?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

"Neben der Vorgabe, nichts Protziges zu schaffen, hat Bätzing darum gebeten, dass Biesdorf-Roth eine römische Bronzemünze mit dem Konterfei der Heiligen Helena einarbeitet, die das Christentum nach Trier gebracht und – der Legende nach – dem damaligen Bischof von Trier ihren Palast geschenkt haben soll, an dessen Stelle später der heutige Dom errichtet wurde. "

http://www.volksfreund.de/nachrichten/region/trier/Heute-in-der-Trierer-Zeitung-Trierer-Goldschmiedin-fertigt-Bischofsring-fuer-Georg-Baetzing-kuenftiges-Kirchenoberhaupt-im-Bistum-Limburg;art754,4528906

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?