Wer ist besser VW r oder der aktuelle R32

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

(Golf) r weil .... 75%
Der neue R32 weil..... 25%

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
(Golf) r weil ....

Naja, ich nehme mal den VW Golf R, weil er neuere Motoren hat als den R32 und er ist vielleicht auch deutlich sparsamer als R32. ;-))

(Golf) r weil ....

Der R32 ist interessanter weil er ein 6-Zylinder ist und daher auch bei Umbauten mehr Spaß bringt. ;) 

Allerdings gibt es ja nun den Golf 7 R - der in der Basisausstattung 300 Pferdchen hat. Der macht schon Laune, war uns allerdings nicht genug. Wir haben ihn von Siemoneit Racing auf über 400 PS tunen lassen und hatten den gesamten Ansaug- und Abgas-Apparat von HG Motorsport austauschen lassen. 

So macht das Auto dann auch richtig Spaß, kostet allerdings auch Sprit und am Ende ist es immer noch nur ein Vierzylinder. Allerdings lässt man auch schon nahezu alles an der Ampel stehen was man so trifft. Das Teil ist ein wirkliches Geschoss wenn man da noch ein paar Euros investiert.

Der neue R32 weil.....

golf r isn turbo - golf r32 isn 6zylinder.

der golf r hat also einen 2-liter 4-zylinder mit turbolader, der r32 dagegen einen 6-zylinder motor mit 3,2 liter hubraum. optisch bin ich eher für den r. aber..... nur eins is besser als viel hubraum - noch mehr hubraum :) und n 6 zylinder hat halt auch n richtig geilen klang...

btw - es gibt keinen "neuen" r32 - der golf 6 r hat den golf 5 r32 abgelöst.

Was möchtest Du wissen?