Wer ist besser für mich?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Bisher hast du hauptsächlich nur vom äußeren geredet ich würde dir mal raten mehr aufs Charakter zuachten. Es kam mir so rüber, als wäre er einer dieser Playboys, der einfach nur "geil" drauf ist.

Ps: Es tut mir Leid wenn es dir nicht passt, aber ich finde das was du gemacht hast war unter aller Sau. Wenn du schon einen Freund hast und dann einen anderen Jungen küsst kannst du gleich bei deiner nächsten Beziehung sagen "achja ich bin untreu". Meiner Meinung nach sollte man keine Beziehungen führen AUßER man meint es mit dem/diejenigen wirklich ernst und ist sich sicher, dass man KEINEN anderen möchte. Erstmal wird dann niemals so eine Situation auftauchen, zweitens wirst du niemals jemanden den Herz brechen, denn das was du da tust wird mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit jmd. dem Herz brechen.

Aber naja leider leben wir in einer Gesellschaft, wo die meisten Jugendlichen Beziehungen führen nur um rumzuknutschen und diese nicht ernst nehmen. Wenn sie irgendwann auf die Schnauze fallen bereuen sie es (glaub mir das wird irgendwann passieren)

Pss: Alles net bös gemeint ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Unsympathische
16.11.2015, 23:56

Ich könnte es nicht besser sagen!

0

Ich bin 15 Jahre und habe seit 2 Jahren einen festen Freund. In deinem Alter hatte ich auch das Problem, aber nur kurzzeitig. Ich war/bin mit meinem jetzigen Freund zusammen gewesen und wir hatten aber durch viele Dinge Probleme. Es kam auch ein Neuer in meine Klasse und wir mochten und gegenseitig sehr. Haben uns oft freundschaftlich gesehen und habe mich auch irgendwie in ihm verguckt. Ich habe einen Schritt gewagt, denn ich TEILWEISE bis heute bereue: Ich habe mich nach einen halben Jahr Beziehung getrennt und kam mit dem Neuen für 5 Tage zusammen. Ich habe mich so anders gefühlt. Seine Umarmungen und Küsse berührten mich nicht, sodass ich mich trennte. Er war natürlich sehr traurig, darüber, da ich auch seine 1. Freundin war (16). In diesen Tagen hatte ich trotzdem viel Kontakt mit dem (Ex-)Freund. Und wir kamen nach der Trennung wieder zusammen. Diese ganze Sache bereue ich, weil ich einen besten Freund verloren habe.
Nun sind wir 2 Jahre zusammen und es gibt zunehmend mehr Probleme. Er ist halt Raucher und ich komme damit nicht klar, will die Beziehung aber nicht aufgeben, da ich ihn trotz fast täglichen Streit sehr liebe. Er ist auch sehr eifersüchtig, aber er schenkt mir viel Liebe. Es gibt Tage, da denke ich "Was habe ich da gemacht, es war falsch den Neuen zuverlassen, denn bei ihm hatte ich Spaß."
Zum Anderen aber denke ich mir, gut, den Spaß mit ihn hatte ich halt weil wir befreundet waren, aber die "Schmetterlinge" waren nicht da. Diese bekomme ich nur beim jetzigen Freund, obwohl wir schon 2 Jahre zusammen sind. Ich habe daraus gelernt, dass die erste Liebe meine Überzeugung ist und man kämpfen muss.
P.S Ich bin Übergewichtig und habe kurze Haare. Mein Freund blond, blauäugig und schlank. Du achtest sehr aufs Aussehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ohne jetzt gemein klingen zu wollen, muss ich sagen, dass du dich noch nicht reif genug für eine Beziehung anhörst. Deiner Beschreibung nach zu urteilen, lässt du dich schon sehr stark vom Äußeren beeinflussen. Nur weil jemand „ganz hübsch" ist, muss daraus keine Beziehung werden.

Warte lieber noch ein paar Jahre, bis du bereit für eine ernsthafte Beziehung bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast beide lieb und liebst beide. Aha. Kuemmer dich lieber um die Schule, als wie jetzt schon fremdzugehen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willst du auch was vom Chatakter erzählen? Mich interessiert es so 0, wie die Typen aussehen. Und dich sollte es auch eher weniger interessieren. Wenn du im Leben ernsthafte Beziehungen haben möchtest, sollst du lernen nicht so viel auf das äußere zu achten. Der andere kann besser küssen? Na und? Du hättest dich nichtmal küssen lassen dürfen! Schließlich hast du n Freund. Wie wärs, wenn du erstmal keine Beziehungen führst, oder eben bei deinem Freund bleibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal auf die wichtigen Dinge konzentrieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würdest du dein Freund lieben würdest du nicht über einen anderen nachdenken<3
Und du bist 13 Jahre also leb dein Leben und lass dich nicht jetzt schon von Liebeskummer... Unterkriegen (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du gleichzeitig zwei Menschen liebst wähl den zweiten denn würdest du den ersten wirklich lieben würde es keinen zweiten geben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn das ziemlich erbärmlich von dir ist, nimm den 2. denn würdest du den ersten echt lieben, hättest du den andren geschlagen und den kuss nicht erwidert

Btw wenn du sogern rumknutscht, solltest du vielleicht solo bleiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denk mal ganz gut nach... ich war mal in ner komplizierteren situation

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 13 hatte ich andere Probleme..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß schon was aus dir wird...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na das klingt ja super, kaum richtig schreiben können aber die Zunge schon im Hals eines/mehreren Typen haben.

Sorry aber du bist 13 Jahre alt und fragst dich mit welchem Typen du zusammen sein sollst? Geh lieber Barbie spielen oder sonst was.
In deinem Alter solltest du ganz andere Sorgen haben.

Und ehrlich gesagt klingt es doch sehr oberflächlich, immerhin hast du nur erzählt wie sie aussehen, nicht wie sie sind.
Dein Problem war einfach nur, das der eine hübsch aussieht, der andere aber auch und kann besser küssen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?