Wer ist besser ausgebildet eine Sozial-Pädagogische-Assistentin oder eine Erzieher/in?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich bin seit mai staatlich anerkannte sozialassistentin. als soz.-ass kann man nur in kleineren bereichen arbeiten (kindergarten etc.) und verdient ne menge weniger als eine erzieherin, die mehr gelernt hat. ich mache zurzeit mein fachabitur und möchte in einem heim arbeiten, entweder gehe ich nächstes jahr studieren oder ich mache die erzieherausbildung doch (hätte ich gleich machen sollen, ich ärgere mich mittlerweile )..

konnte ich dir helfen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luminosa1001
04.10.2011, 15:19

Ja, auf jeden Fall. Nicht wundern das ich nicht sofort an dich die beste Antwort vergebe. Ich finde es gerechter noch etwas zu warten. Aber du hast sie schon so gut wie sicher. Vielen Dank.

0

Was möchtest Du wissen?