Wer ist an den Einschaltquoten interessiert und warum sind die Einschaltquoten so wichtig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zum Beispiel:

Beim Privatfernsehen sind die wichtig für die Unternehmen, die in den Pausen ihre Werbung schalten. Wenn ich z.B. mein Nudelfertiggericht verkaufen will, macht es ja einen Unterschied ob ich dafür in der Pause bei "Wetten Dass...?" werbe, wo mehrere Millionen Menschen zuschauen oder bei irgendner Sendung, die kein Schwein guckt...

Wegen den Werbeeinnahmen. Je mehr einschalten, desto mehr gibt es von denen Unternehmen, damit sie ihre werbung einblenden dürfen in den Pausen. Simpel und einfach. Das ist Marktwirtschaft

die sind für die sender wichtig, weil sie für jeden einschalter geld bekommen...also wenn es bei einer bestimmten serie z.b. nur halb so viele einschaltquoten gibt, un d das immer, dann wird sie aus dem programm gewstrichen, weil der sender dann kein geld verdient..

Was möchtest Du wissen?