Wer ist nun Haftbar zu machen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich beurteile das wie folgt:

Du wusstest von dem Schaden und hättest die Spülmaschine nicht mehr benutzen sollen,

Aufgrund Deiner unsachgemäßen Vorgehensweise ist das Ceranfeld zerstört worden; also Dein verschulden.

Hier gibt es lediglich von allen Usern eine Einschätzung, eine Rechtsberatung gibt es nicht.

Natürlich kannst Du zum Anwalt gehen, falls der Vermieter es ersetzt haben will.

Du solltest bedenken, falls Du verlierst, kommen zu dem Ceranfeld noch andere Kosten auf Dich zu.

Es wäre nett, wenn du auch mal an Punkt und Komma denken würdest.

Aber letztlich hast du selbst das Ceranfeld kaputt gemacht und haftest dafür.

Das wäre dann ein Mietsachschaden der über deine private Haftpflicht gedeckt ist.

Dass die Spülmaschine falsch installiert wurde, ist natürlich im Verantwortungsbereich dessen, der die Küche aufgebaut hat. Das hat mit dem Schaden am Ceranfeld aber nichts zu tun

chrysamm 18.10.2016, 19:59

Doch...da über Spülmaschine der Herd bzw Ceran Koch Feld ist und dieses auch nur auf liegt.  Ich kann nicht sagen mit was für einer Geschwindigkeit die Tür zu knallt, aber es ist schon heftig...muss auch immer mal wieder Spülmaschine vorziehen, da springt bzw bewegt sich auch das Ceran.

0
bwhoch2 18.10.2016, 21:08
@chrysamm

Was Du hier schilderst, ist keine Einbauküche. Es ist ein Haufen Schrott. Wenn ich schon lese, dass sich das Ceranfeld bewegt und die Spülmaschine vorgezogen werden muss.

0

Hallo, 

das ist eine sehr verzwickte Sache. 

Aber, da du wissentlich mit merkwürdigen Methoden (Fresssack) deine Spülmaschine aufhältst, wirst du wohl selber haftbar sein, zumindest für das Ceranfeld. 

Denn du hast wider besseres Wissen in Kauf genommen, dass etwas schief geht und das kannst du dem Vermieter nicht anlasten. 

Überhaupt schreibst du ziemlich wirr und mir wird nicht klar, wer da was eingebaut hat und auf wessen Veranlassung. 

Wenn die Spülmaschine nicht passt und beim öffnen an einen Oberschrank stösst, dann hängt erstens der Schrank zu tief und zweitens solltest du das merken! Und dann eben den Vermieter drauf aufmerksam machen, bzw. den Kundendienst, denn so geht es halt nicht. 

Aber wenn du das alles mitkriegst und trotzdem weiter machst, dann ist das schon grob fahrlässig, denn mehr Schaden wäre abzuwenden gewesen. 

Und alles nur, weil du zu faul bist mal 'ne Zeitlang zu spülen, bis alles gemacht ist?????

Schade, kein guter Start für eine Wohnung. 

LG Mata

chrysamm 18.10.2016, 20:00

Ich muss ja Fresssack auflegen....sonst kann ich nicht ausräumen alleine,  da Blende ja fehlt....ich möchte das nicht,  ich muss es

0
Matahleo 18.10.2016, 20:01
@chrysamm

Du hättest mit der Hand spülen können, eine Zeit lang, das ist zumutbar!

0
chrysamm 18.10.2016, 20:04
@chrysamm

Mängel das kein Wasser zieht gemeldet, Kunde Dienst hat dann Spülmaschine einfach vorgezogen,  Vermieter hat nichts unternommen um den Anschluss zu tauschen!  BLENDE viel ab, auch das Vermieter gemeldet, auch das bisher ohne  das es passiert!  Ich hab nichts gemacht

0
chrysamm 18.10.2016, 20:06
@Matahleo

Wie so. ...hab ich ja, bis kundendienst kam...ich muss mal Bild einstellen. ..dann seht ihr wie klein diese Küche ist. ...

0
chrysamm 18.10.2016, 21:37

Es wurde nichts gemacht..... Gemacht wurde...3cm die Spülmaschine vorgezogen. ...das war es dann. Und Frechheit zu sagen faul....hat überhaupt nichts mit faul zutun....es ist einfach kein Platz vorhanden zum spülen! Foto hatte ich auch geladen. ..weiß nicht wo es ist.

0

Jetzt steht da noch ein kl. Tisch...iwo müssen  Kaffeemaschine und Co. stehen

Also so ganz verstehe ich deine Schilderung nicht.
Ich sehe es derzeit wie "DerHans" und würde mit der Schilderung das defekte Ceranfeld Dir zuschreiben.

Was möchtest Du wissen?