Wer ich Unterhalt bezahlen ?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Solange das Kind aus erster Ehe noch minderjährig ist, bist du allein ihm zum Barunterhalt verpflichtet...

Für die Kinder deiner Frau wärst du nur unterhaltspflichtig, wenn du deren leiblicher Vater wärst oder sie adoptiert hättest - trifft das nicht zu, ist deren leiblicher Vater für sie unterhaltspflichtig.

Deine Frau und du hätten nur einen gegenseitigen Unterhaltsanspruch, wenn einer von euch beiden seinen eigenen Lebensunterhalt nicht allein bestreiten könnte....

Unterhaltsberechtigt an dich ist also ggf. nur dein Kind aus erster Ehe an dich....

Deine leiblichen Kinder, egal aus welcher Ehe/ Beziehung sind dir gegenüber unterhaltsberechtigt.

unterhaltsberechtigt ist dein Kind aus erster Ehe , dein Einkommen ist ja absolut ausreichend  ............. wer sollte denn noch unterhaltsberechtigt sein ? ............. du betreust DIE Kinder ? welche Kinder denn ? eure gemeinsamen oder die deiner Frau aus vorheriger Beziehung ?

Was hat Gütertrennung mit Unterhalt zu tun?

Was möchtest Du wissen?