Wer hatte schon mal von euch ein One Night Stand und wie steht ihr dazu?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 9 Abstimmungen

Warum nicht wenn man Singel ist 44%
ONS finde ekelhaft 22%
ONS ist perfekt 11%
Will ich mich nicht zu äußern 11%
ONS einmal und nie wieder 11%
Freundschaft + ok aber kein ONS 0%
ONS brauche ich auch mal in einer Beziehung 0%

8 Antworten

Warum nicht wenn man Singel ist

Ich hatte zwar noch keinen & bin dafür auch nicht zu begeistern ... aber wenn man sowieso grad Single ist und damit kein Problem hat ----------> wieso denn nicht? Ich sehe das nicht so eng. Muss außerdem jeder mit sich selbst ausmachen!

ONS finde ekelhaft
  • ONS stoßen mich ganz grundlegend ab. Ich sehe persönlich absolut keinen Grund, warum ich so etwas wollen könnte. 
  • Wenn ich ein Mädchen begehrenswert, attraktiv und toll finde, dann will ich mehr als einen ONS. Wenn ich ein Mädchen nicht so toll finde, dann will ich auch keinen Sex mit ihr.
  • Ich finde es schade, wenn Sexualität heutzutage zu einer bloßen Freizeitgestaltung degradiert wird und die eigene Intimsphäre so wenig wertgeschätzt wird. Damit will ich nicht sagen, dass man Sex ausschließlich in festen Partnerschaften haben muss, aber ohne ein Mindestmaß an Zuneigung, Begehren und Vertrauen ist Sex für mich nicht wünschenswert. Ich muss das Mädchen riechen mögen, begehren, toll finden, ihr vertrauen... ihr gerne in die Augen gucken, keine Angst vor Gesundheitsrisiken haben, mich fallenlassen können.
Warum nicht wenn man Singel ist

Es kommt vor, dass man mit einer Partnerin oder als Frau mit einem Partner die Absicht hat, miteinander in den Kahn zu steigen, mitunter ohne Plan und Absicht für wie lange. Im Laufe der Nacht stellt man immer mal wieder fest, ok, das war`s, weitere Dates sind nicht mehr drin. Solche trials and errors gehören zum Leben dazu, denn Vieles weiss man einfach nicht im Voraus, möcht aber deshalb nicht auf nen Genuß verzichten. So was hat durchaus so seinen Reiz, denn so ergeben sich stets neue Überraschungen.

ONS einmal und nie wieder

Hat mir nichts gebracht, bin wohl zu bürgerlich/langweilig.

ONS finde ekelhaft

Ekelhaft ist dein Ausdruck.

Für mich sind ONS geistlose Triebficks, um es direkt auszudrücken. Oft wird die Verhütung auch vernachlässigt.

Für mich gehören zum Sex Vertrauen und Verantwortung.

mhhhhhhhhh... so entschieden in ich nicht

0

Habe das nie gehabt, will es nicht und stelle es mir grauslich vor.
Armselig und entwürdigend.

Und was bringt es dir zu wissen, ob ich schon mal einen ONS hatte? Ich finde, sowas ist eine zutiefst private Angelegenheit, die niemanden etwas angeht.

Warum stellst du denn diese Frage hier? Das ist doch eine Plattform, in der um Rat gefragt wird! Welchen Rat suchst du denn mit dieser blöden Frage?

Was möchtest Du wissen?