Wer hats leichter im leben?

 - (Liebe und Beziehung, Freundschaft, Geld)

Das Ergebnis basiert auf 91 Abstimmungen

Blonde 46%
Leute mit Glatze 21%
Braunhaarige 15%
Grauhaarige/Weißhaarige 9%
Schwarzhaarige 4%
Rothaarige 2%
Leute mit bunten Haaren 2%

36 Antworten

Braunhaarige

Ja, blonde Menschen (vor allem wohl Frauen) werden verstärkt angebaggert und angestarrt - ob das einem das Leben nun wirklich leichter macht, lasse ich mal offen.

Der Nachteil ist aber, wie es an anderer Stelle auch schon gesagt wurde, dass man aufgrund seiner Haarfarbe wirklich oft nicht ernst genommen wird. Und Blondinenwitze sind da echt noch das geringste Problem. Einem wird teilweise wirklich die Intelligenz abgesprochen.

Als brünette Frau hat man es da leichter und wenn man nicht gerade aussieht wie aus der Gosse gekrochen, wird man trotzdem auch als attraktiv wahrgenommen. Und das sage ich als Blondine, die sich mehrere Jahre die Haare braun gefärbt hat.

Blonde

Kann man zwar nicht ganz so pauschalisieren, aber wenn ich mir manchmal die Männer so ansehe, auf Arbeit oder im Bekanntenkreis, wie die bei Blondinen austicken. Da haben es blonde Frauen gefühlt wirklich einfacher im Leben.

Allerdings hab ich immer so den Eindruck, dass es bei Männern genau andersrum ist. Da haben es die dunkelhaarigen gefühlt leichter als die blonden.

Das hat nichts mit der Haarfarbe zu tun, sondern mit dem Charakter. Ich hatte im Lauf meines Lebens schon jede Menge unterschiedlicher Haarfarben, aber ich konnte nie feststellen, dass ich es mit irgend einer Haarfarbe leichter oder schwerer hatte.

Selbst meine weißgrauen Haare, die ich jetzt habe, haben daran nichts geändert.

Menschen denken halt in klischees

1
@NillSxH

Manche Menschen vielleicht.. solche wie du beispielsweise. Die Menschen in meinem Bekanntenkreis tun das glücklicherweise eher nicht.

4
@putzfee1

nur weil man bemerkt dass mache Menschen „falsch“ denken macht man das nicht selbst gleich

1
Blonde

Kann man nicht sagen. Wenn eine Person optisch gut aussieht hat sie es leichter... unabhängig von der Haarfarbe. Blond und blauäugig und sich beim Chef einschleimen wäre aber so der Klassiker... glaube aber dass da nicht viel dran ist :D

Mist, jetzt weiß ich warum ich nicht mehr geld krieg

Es liegt an meinen grünen augen

2
@NillSxH

Ist nicht so schlimm! Habe auch grüne Augen, einfach Kontaktlinsen rein, paar mal mit den Wimpern flattern und schwups - oh warte da ist sie wohl verrutscht..

1
Braunhaarige

Schwer zu sagen. Bei blond gibt es ja die tollen Blondienenwitze.

Anderes ist bei uns eher exotisch und erfährt deswegen oft Ablehnung.

Was möchtest Du wissen?