Wer hat Vorfahrt im Kreisverkehr? Mir ist klar, dass das bei den KFZ der ist, der sich im

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Beispiel 

Man nähert sich einem korrekt beschilderten Kreisverkehr (Zeichen 205 zusammen mit 215) mit vier Zufahrtstraßen und möchte in Richtung Geradeaus weiterfahren. So geht's:

  • Tempo herabsetzen
  • die Vorfahrtlage (auch Fußgänger und Radfahrer!) beurteilen
  • die Verkehrssituation überblicken: Wenn der Kreisverkehr ausnahmsweise »verstopft« ist, muss davor gewartet werden, bis genügend Fahrzeuge herausgefahren sind
  • Wenn der Verkehr es zulässt, fließend einfädeln. Wenn nicht, solange warten
  • An der ersten Ausfahrt vorbeifahren, anschließend nach rechts blinken
  • Vor dem Ausfahren noch einmal auf Fußgänger und Radfahrer achten und diese durchlassen
  • Ausfahren.

nein beim rausfahren hat der pkw fahrer vorfahrt und der radfahrer muss halten denn so gesehen überkreuzt er eine straße vom radweg aus und muss halten...wie oben gesgat,,sonst würde der kreisverkehr in stocken kommen wenn man jeden radfahrer und fußgänger beim rausfahren durchlassen müsste

0
@DeMu1990

Das ist nicht richtig. Beim Abbiegen muss man grundsätzlich auf parallel fahrende bzw. gehende Radfahrer bzw. Fußgänger achten und nötigenfalls warten. Dies gilt nicht nur im Kreisverkehr, sondern auch beim sonstigen Abbiegen.

1

Wenn ein Fußgängerübergang dort ist, hat der Fußgänger Vorrang. Das gilt nicht nur bei einem Zebrastreifen und einer Fußgängerfurt.

Das Rausfahren aus dem Kreisverkehr würde wie rechts abbiegen gedeutet, wo auch der Radfahrer oder Fußgänger, der geradeaus geht, Vorrang hat.

Und auch als Du den Führerschein gemacht hast, gab es in Deutschland schon den Kreisverkehr, nur wsren die Regelungen uneinheitlich.

Zusatzinfo: Der Borsigpltz in Dortmund ist KEIN Kreisverkehr.

es müssen die radfahrer anhalten sowie auch die fußgänger...überlege mal im k-verkehr is viel los und die würden wegen nen radfahrer halten denn hätte der kreis keinen sinn und es würde sich stauen..

Was möchtest Du wissen?