Wer hat sich hier schon mal die Haare gefärbt (relativ lange, von dunkel zu hell)?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein deine haare müssen nicht geblichen werden. Eine normale haarfarbe also ich arbeite mit loreal professionell bekommt deine haare mit einem oyidanten mit 6% iger h2o2 stärke ca 2 töne heller. Zunächst werden deine eu und phäomelanine im haar durch die haarfarbe aufgehellt und anschließend pigmentiert die farbe. Bei dunkelbraunen haaren ist der aufhellungsgrund rot das bedeutet das gegen die farbe rot gearbeitet werden muss. Laut farbkreis ist das grün oder eher matt. Um ein neutrales ergebnis zu bekommen.  Deine friseurin sollte sich damit aber auskennen also am besten zu einem friseur gehen

Was möchtest Du wissen?