Wer hat schonmal ein Auto finanziert?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo , wenn die Finanzierung geregelt ist ,mußt Du eine Versicherungsdoppoelkarte besorgen ,oder die Versicherung über die VVD-Versicherung versichern .Dann ist nur noch der Zulassungstag,den Du vereinbahrst mit dem Verkäufer eine Frage von 2-3 Tagen bis Du das Fzg .bekommst. Gute Fahrt und l.G.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe vor mitte naechster Woche den Vertrag zu unterschreiben und hatte die Hoffnung das Auto in der gleichen Woche noch zu erhalten. Wird wohl eher die woche spaeter. Aber das ist auch OK :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Frage habe ich dazu noch. Das Auto steht ca 3 Stunden entfernt, knappe 250km. Wie waere der Ablauf? Muss ich zur unterzeichnung der Finanzierung persoenlich vor Ort sein oder ist das auch per Email zb moeglich?

Wie ist dann der Ablauf? Ich hole mir so ein Tageskennzeichen und kann es dann abholen, oder? Oder laeuft das irgendwie ueber das Autohaus dann?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du den Vertrag schon unterschrieben hast,dann geht sowas normalerweise schnell.Das Auto wird nochmal durchgeschaut und dann angemeldet.Eigentlich dauert sowas nicht länger als 2-3 Tage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein paar Tage denke ich. Kommt auch noch darauf an, ob noch was am Auto hergerichtet werden muss. Bei meinem Auto hat es damals eine Woche gedauert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn grünes licht ist, sollte es nicht länger dauern, als bei barzahlung

unterschreibst du den kreditvertrag, kannst du ihn mitnehmen, also von der rechtlichen seite

in dem moment, wo du unterschreibst ist es, als wenn du das bargeld dahin gelegt hättest

dann verzögert es sich nur noch durch das auto u.U., wenn sie ihn betanken, anmelden, reinigen wollen oder so etwas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?