Wer hat schon mal einen Titel an der Wirtschaftskanzlei Hoffmann verkauft

33 Antworten

Habe diesen Unternehmen eine Forderung verkauft in 2008 leider ist mir die Forderung etwas in Vergessenheit geraten, hat man schon eine Möglichkeit an sein Geld zu kommen z.B. Sammelklage ?

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich kann nur über einen bekannten sagen der seit längerem seinen Titel an die Kanzlei verkauft hat, fast nichts mehr gehört hat und seit Oktober bis jetzt Januar 2012 versucht mehrmals in der Woche jemanden zu erreichen telefonisch und man max ca. 24 min in der warteschleife liegt und nichts passiert. Man sollte es durchaus innerhalb mehr als 3 Monaten schaffen den Arbeitsaufwand und sämtliches an Arbeitsabläufe neu strukturieren oder? Deshalb eher Vorsicht zuerst ich werde zur gegeben zeit nochmals berichten

Hallo Aufpasser1! Mailen Sie mir bitte Ihre Daten einmal zu, damit ich Ihren Fall überprüfen kann (info@hoffmannkanzlei.de). Ich habe in den letzten Monaten hart daran gearbeitet, dass meine Organisation mit dem Wachstum meiner Firma Schritt hält. Mittlerweile haben wir eine ganze Reihe von Neuerungen eingeführt, damit eine flüssige Informationsweitergabe gegeben ist. Aktuell haben wir mit einer Reihe von sehr schwierigen Schuldnern Vergleiche erzielt, die seit Jahren keinen Cent mehr an den ursprünglichen Gläubiger bezahlt haben. Unsere Vorgehensweise unterscheidet sich dabei komplett von typischen Inkassounternehmungen die nur negativen Druck auf Schuldner ausüben. Wir sehen unsere Schuldner als Kunden an, denn schließlich kommt von den Schuldnern letztendlich das Geld. MfG Robert Hoffmann, Bankkfm.

0

NEUESTE NACHRICHT !!!

Abwicklung der Wirtschaftskanzlei Hoffmann

Die Wirtschaftskanzlei Hoffmann, Inhaber Robert Hoffmann, Bankkfm., befindet sich in Abwicklung. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte den folgenden Absätzen.

Im Oktober letzten Jahres erlitt ich einen Unfall mit der Folge einer Verletzung im Bereich der Wirbelsäule. Da ich nicht mehr gehen konnte, musste die Verletzung operativ im Krankenhaus behandelt werden. Die Operation, der klinische Aufenthalt sowie die klinische Reha-Behandlung verursachten einen mehrmonatigen Aufenthalt im Krankenhaus. Während dieser Zeit war eine Kommunikation nicht möglich.

Vor kurzem wurde ich aus dem Krankenhaus entlassen. Es folgt nun eine mehrmonatige außerklinische Reha-Behandlung. Über einen weiteren Zeitraum von ca. 6 Monaten wird nur eine sehr eingeschränkte zeitliche Arbeitsfähigkeit möglich sein.

Aus diesen Gründen ist es fraglich, ob eingegangene Forderungskaufverträge realistisch weiterhin erfüllt werden können. Eine Vertragsauflösung wird deshalb in vielen Fällen ein sinnvollerer Weg sein.

Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass aufgrund der Vielzahl der bestehenden Verträge eine individuelle Kontaktaufnahme unmöglich ist. Nachfolgend erhalten Sie die Möglichkeit über ein Kontaktformular eine halb-automatisierte Kontaktaufnahme zu mir zu gewährleisten, um Forderungskaufverträge abwickeln bzw. auflösen zu können.

Herzlichst Ihr Robert Hoffmann

0
@Schimmeck

Herr Hoffmann bietet verschiedene Abwicklungsarten an.

  • Kaufvertrag soll rückabgewickelt werden.
  • Forderung soll zu gleichen Kaufpreisbedingungen zurück erworben werden (i.d.R. 1,00 €)

Welcher sollten denn hier gewählt werden, damit man seinen Titel wieder zurück bekommt? ??Forderung soll zu gleichen Kaufpreisbedingungen zurück erworben werden (i.d.R. 1,00 €)?? Wäre dieses die richtige Abwicklungsart?

0
@bigils

Hallo, der Unterschied ist folgender:

Bei der Rückabwicklung wird der gesamte Kaufvertrag aufgehoben, also in etwa so, als ob Sie niemals eine Forderung an mich abgetreten hätten.

Im zweiten Fall, erwerben Sie die Forderung zu gleichen Kaufpreisbedingungen von mir zurück, i.d.R. zu einem Euro.

In beiden Fällen erhalten Sie Ihren Titel wieder zurück.

Mit freundlichen Grüßen, Robert Hoffmann

0

Habe auch meine Titel an diese Firma überschrieben. Der Eigentümer machte mir große Hoffungen binnen ein paar Monaten Erfolg zu haben. Jetzt sind fast 2 Jahre vergangen und nichts ist passiert. Keine Antwort auf Mails oder auf Anrufe. Sorry, aber man fühlt sich doppelt hintergangen. Werde das jetzt mal an einem Freund weitergeben der bei einem großen priivaten Fernsehsender arbeitet und die immer Interesse an solchen Geschichten haben. Bin wirklich sehr enttäuscht über die Verfahrensweise dieser Firma

Was möchtest Du wissen?