Wer hat schon mal bei Netze BW ein Angebot unterschrieben, und Rechnung erhalten für Gasanschluss?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich denke der beste Berater dürfte hier die Verbraucherzentrale sein. Dort wirst Du objektiv beraten.

Niemals irgendwelche Zusatztätigkeit genehmigen, wenn Du vorher nicht genau weißt, welche Kosten darauß erwachsen können.

( Würdest Du in der Autowerkstatt gar nicht erst fragen, sondern die Unterschrift nicht leisten ).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Elizabeth2 09.06.2016, 09:41

Das ist gut, an die habe ich nicht gedacht. Die haben obendrein auch die Beschwerden vorliegen, falls es welche in dem Zusammenhang gehäuft gibt. Danke.

0

Was möchtest Du wissen?