Wer hat schon mal

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

"Schulung" ist gut. Die Putzfirmen, die ich kenne, verlangen eine sogenannte "Probearbeit". Überflüssig zu erwähnen, daß diese Arbeitsprobe nicht bezahlt wird.

Was möchtest Du wissen?