Wer hat schon Erfahrungen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in Sydney gemacht?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sydney Transport ist eine Katastrophe! Busse sind unpuenktlich ohne Ende und auf weniger befahrenen routen kann es auch mal sein, das ein Bus gar nicht erst auftaucht!

Es gibt seit kurzem die "Opal card", die gilt fuer alles, Bus, Bahn und Faehre. Das Prinzip ist nicht leicht erklaert. opalcard.com.au

Die card kannst du in jedem seven/eleven kaufen und auch aufladen.

Das groesste Problem (wie ich finde) wenn du nicht weiss wohin du willst und wie du dahinkommst bist du so ziemlich auf die alleine gestellt. Busse haben Abfahrtszeiten und es steht drauf was die Endstation ist und die bus stops haben keine Namen, nur 'ne Nummer, das heisst, wenn diese Hinweise ueberhaupt da sind.

Viel Spass :)

Okay, vielen Dank für die Antwort. Das hört sich tatsächlich nicht so super an, dann ist man mit einem Auto wohl besser dran...

0
@Emily4erdbeer

Ja und nein. Parken ist sehr (!!) teuer und Falschparken ist fast unbezahlbar. Ausserdem  sind viele Strassen in die Stadt oder aus der Stadt raus kostenpflichtig.

Parken kann man mit ca. $4,00 pro Stunde rechnen und in vielen Gegenden ist es auf 1 oder 2 Stunden begrenzt. Parkhaus fuer den ganzen Tag kann locker mal $60 kosten. Fuer Falschparken oder ueberziehen kannst du mit mindestens $80 (bis zu $300) rechnen.

O.k, wenn ich das alles nochmal so lese hoert es sich richtig heftig an aber man gewoehnt sich dran ;)

1
@ChickPea

So ist es aber auch nicht. Die Busshaltestellen haben sehr wohl Namen(die nach Straßen benannt sind) und ich hatte noch nie Probleme obwohl ich lange in Sydney gelebt habe, klar 2-3 minuten Verspätung, aber das kommt in D auch vor

0
@Immenhof

Das mag auf einige suburbs zutreffen oder auch in der City meinetwegen (Wynyard STand A, Stand B usw usw), Meiner Erfahrung nach hat mân im Besten Fall 'ne Nummer und das wars. Zeig mir mal einen Fahrplan (wenn uberhaupt einer da ist) der dir sagt, welche Stationen - namentlich - der Bus anfaehrt?

Wennich online versuche "plan my trip" kann ich evtl. noch raufinden wo ich hinwill (near Landmark, Street, Crn, etc) aber das wars.

Ist aber schon lustig wie verschieden die Erfahrungen sind. Meine sind nach wie vor; Sydney Public Transport ist absolut chaotisch!

0

Warum hupen S-Bahnen und co.?

Ich fahre fast täglich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und mir ist immer wieder aufgefallen, dass S-Bahnen oder U-Bahnen hupen, obwohl keine entgegengefahrene Bahn kommt um diese vielleicht zu "grüßen"! Warum tun sie das sonst?

Vielleicht ist es euch auch aufgefallen und ihr kennt den Grund.

Danke schonmal im vorraus ;)

...zur Frage

Mit welchen öffentlichen Verkehrsmitteln würdet ihr am meisten fahren? Hängt das an den Preis wie teuer die Fahrt des Verkehrsmittel ist?

...zur Frage

Wie findet ihr cairns(Australien)?

Wart ich schon mal dort?bitte nur antworten wenn ja:) und was gefällt euch am meisten?
Vor/-Nachteile?wie sieht es mit der Internetverbindung aus?
Ich danke euch im voraus:)

...zur Frage

Work & Travel Australien - tägliche Kosten/Einnahmen

Guten Tag :)

Ich habe vor 2016 eventuell ein Jahr nach Australien zu gehen, Work & Travel, ich habe da aber noch eine finanzielle Frage. Das Dinge wie das Visum, Flugticket, Versicherung etc. Geld kosten ist mit schon klar, nur lassen sich diese Kosten vor der eigentlichen Reise decken.

Was mich hingehen eher etwas, sagen wir mal "beunruhigt", sind die laufenden Kosten. Von mehreren Websites habe ich Erfahrung, das man schonmal 50$ täglich allein für Hostel u. Verpflegung einplanen muss. Da man einen durchschnittlichen Stundenlohn beim Jobben von 10-15$ erwarten sollte, davon circa 1/3 Steuern abgezogen werden und man ja mit dem Working Holiday Visum auch nur 6 Monate aktiv arbeiten darf; wie soll man da vernünftig seine Umkosten decken? Nicht zu vergessen das Transporte, Souvenirs, Kleidung, Attraktionen etc. auch noch extra Geld kosten?

Nach meiner Rechnung könnte man seine Reise so niemals durch die dort verrichtete Arbeit bezahlen, oder habe ich nur einen Denkfehler bzw. falsche Informationen aufgeschnappt?

Vielen Dank für hilfreiche Antworten :)

...zur Frage

wie kann ich meine eltern zu einem moped überreden?

Bin 14, das heißt ich könnte nächstes monat anfangen, den führerschein zu machen. meine eltern sind jedoch komplett, dagegen, da sie meinen ich sollte überallhin mit dem bus fahren -.- nur als beispiel: zu einem meiner besten freunde dauert es mit öffentlichen verkehrsmitteln 1 stunde weil die verbindungen schlecht sind, wenn er zu mir kommt ist er in 20 minuten da :( danke für antworten mates :)

...zur Frage

Wie komme ich in London am besten von A nach B?

Ich denke der Titel sagt schon alles. Ich fahre demnächst nach London in den Urlaub und weiß jetzt nicht, wie ich am günstigsten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln durch die Stadt komme. Hab da bis jetzt nur das Wochenticket gefunden, aber vlt. gibts da ja noch was besseres.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?