Wer hat positive bzw. negative Erfahrungen mit der privaten Krankenversicherung der Barmenia?

1 Antwort

Eine solche Frage kann weder mit "JA" noch mit "NEIN" beantwortet werden. Dies gilt auch für Ihre Frage zur Allianz. Zunächst hängt es einmal davon ab, welchen Tarif man gewählt hat (auch bei den Privaten gibt es unterschiedliche Tarife mit unterschiedlichen Leistungsumfängen) und zweitens ob ausschliesslich die Höhe der Prämie bei der Auswahl ausschlaggebend war. Ich würde zur Antwort von Silberdistel zunächst einmal davon ausgehen, dass der vereinbarte Leistungsumfang im Vorfeld nicht geklärt war. Auf der ersten Seite steht in aller Regel 100% ambulant, stationär usw. Auf den Folgeseiten sind dann die tatsächlichen Leistungen nachzulesen. So gibt es welche, die bezahlen z.B. eine Insulinpumpe (Kosten ca. 7.500 Euro), andere haben dieses Hilfsmittel aber nicht eingeschlossen und leisten deshalb nicht. Andere bezahlen Brillen nur nach ärztlicher Verordnung. Also Augenarzt, dann Optiker und nicht auf eigene Faust zum Optiker. Mir ist eine bekannt, die lediglich die gesetzlich vorgeschriebene Altersrückstellung bildet, nicht aber zusätzliche Rückstellungen in die Beiträge einrechnet, weil sie davon ausgeht, dass aus ihrem eigenen Kundenstamm die Kunden mit ca. 50 Jahren diese Versicherung verlassen. Deren Prämien steigen ab diesem Alter nämlich überproportional an, weil man wohl die höheren Risiken nicht haben möchte und man damit kalkuliert, dass die Kunden dann kündigen. Andere rechnen von Anfang an mit höheren Rückstellungen und sind deshalb vordergründig teurer, auf Dauer jedoch die bessere Alternative, weil auch im Alter bezahlbar. Grundsätzlich gilt, dass die vereinbarten Leistungen immer (auch von der Barmenia) erbracht werden und vor allen Dingen nicht durch staatliche Eingriffe geändert werden können. Wenn der Wechsel in die Private möglich ist, ist das normalerweise der bessere Weg. Auch im Alter. In jedem Fall muss im Vorfeld jedoch eine Bedarfsermittlung stattfinden, damit die Krankenkasse und der Tarif bestens ausgwählt werden. Wenn Sie mehr Infos haben möchten, können Sie mich gerne persönlich kontaktieren.

Der Hinweis auf die Hilfsmittel-Problematik ist sehr gut. Bitte auch an die Logopäden, Ergotherapeuten usw. denken.

0

OP-Kostenversicherung Hund, Agila, oder Barmenia?

Mit der Agila habe ich schon Erfahrungen gemacht, kann hier jemand schon von Erfahrungen mit der Barmenia berichten?

Ich schwanke zwischen beiden. Weil mir die Barmenia unbekannt in diesem Thema ist, hätte ich gerne Informationen, wie die im Schadenfall regulieren. Sind die entspannt, stellen die sich gerne quer?

Barmenia ist um einiges günstiger, aber ob sie damit auch gleich gut ist, wie die Agila, wüßte ich halt gerne.

...zur Frage

Barmenia private Krankenversicherung oder doch lieber vorerst freiwillige Krankenversicherung in der Getzlichen?

Wir sind eigentlich davon ausgegangen das es ohne weiteres in die PKV geht (Berufsanfänger). Leider falsch gedacht. Aufgrund einer kurzen kleineren Erkrankung, welche auch nicht schwerwiegend ist und vom Arzt bestätigt wurde, das keine weiteren Folgen sind, haben die Versicherungen abgelehnt.

Eine einzige Versicherung- die Barmenia Versicherung - würde versichern, allerdings mit Risikoaufschlag und nicht zu den Bedingungen wie wir es eigentlich gerne hätten oder als Alternative noch 1-2Jahre freiwillig in der getzlichen KV und dann nochmal aufs neue Anfrage bei den PKV.

Wer hat selber Erfahrungen mit der Barmenia und kann über deren arbeitsweise -telefonischer Kontakt, Kostenerstattung von eingereichten Rechnungen usw. - berichten. Vielen Dank für hilfreiche Infos.

...zur Frage

Pille positive und negative Erfahrungen

hat jmd positive oder negative Erfahrungen mit der Pille bezüglich der Haut und Nebenwirkungen?

...zur Frage

Hat jemand positive/negative Erfahrungen mit der privaten Krankenversicherung der Debeka?

...zur Frage

Verliere ich die private Krankenversicherung, wenn ich über 450 Euro verdiene?

Da bis zu meinem Studium noch Zeit ist, wollte ich einen Teilzeitjob anfangen. Ich bin über meine Eltern privatversichert und frage mich jetzt, ob die Versicherung erlischt, wenn ich mehr als 450 Euro pro Monat verdiene und, ob sie während des Studiums, wenn ich nicht mehr arbeite, weitergeführt werden könnte.

...zur Frage

Positive und Negative Erfahrungen für den beruf einzelhandel bitte dringend helfen :((((

Ich brauche positive und negative erfahrungen für den beruf einzelhandelskauffrau im douglas

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?