Wer hat leckere Rezepte für Gemüse Dips?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Verschiedene Gemüsesorten - z.B. Möhren, Kohlrabi, Gemüsegurken usw. - putzen und in Stifte schneiden. Quark mit kleingeschnittenen Kräutern vermischen und nach Geschmack würzen. Fertig!

Meine Grundsoße besteht aus Salz, Zucker, Pfeffer, Zitrone oder Essig, Milch, Öl, und Kräuter (Petersilie, Zwiebel oder Schnittlauch, Dill, etc...). Variieren tue ich mit Joghurt oder Avocado statt Milch, auch ergänze ich die Soße ab und an mit Mayonnaise und oder Senf. Geheimtipp sind drei Tropfen Angostura.

Das muss ich auch mal probieren! Thanks! :-)

0

Die einfachste Variante: Frühlingsquark light

Was möchtest Du wissen?