Wer hat jetzt eigentlich verloren bei den US Wahlen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Demokratie an sich hat verloren, wenn man den Ankündigungen Trumps glauben darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gute Frage. Verloren hat, wer die meisten Stimmen hatte.

Verloren haben auch noch ganz andere. Menschen, Positionen, Haltungen, Wahrheiten, und so weiter.

Während die Welt noch über DIESE Frage grübelt, schafft der neue Präsident Fakten. Ich hoffe, daß alle rechtzeitig mitbekommen, wohin der Hase laufen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hillary Clinton und die anderen Demokraten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alle normal denkenden und nicht populistisch handelnden Menschen die sich zwar Gedanken machen über unsere Zukunft, aber das Heft des handelns doch nicht irgendwelchen Spinnern übergeben wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle die nicht Donald Trump heißen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Clinton

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das amerikanische Volk.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?