Wer hat hier das Recht sauer zu sein. Ich oder meine Freundin. Muss ich mich entschuldigen und alles geradebiegen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Das ist albern und das muss sie zu spüren bekommen.
Ich würde ihr einfach schreiben:
"Sag deiner Oma liebe Grüße und melde dich, wenn du ausgezickt / ausgebockt hast"
Und fertig...
Wenn du dich jetzt für Dinge entschuldigst, die du nicht getan hast oder was unsinnig wäre zu entschuldigen, dann wird sie dieses Spiel immer wieder mit dir spielen.

Meine Frau ist auch oftmals zu stolz Entschuldigung zu sagen oder einzugestehen, dass das richtiger Bockmist war.
Ich lasse sie dann eine Weile in Ruhe, mache nur das Nötigste, diskutiere da auch nicht mehr (was sie gern hätte) und spätestens nach ein paar Stunden, wenn sie selbst etwas runter gekommen ist oder merkt, dass das blödsinnig war, kommt sie dann an und entschuldigt sich.

Also...jetzt hast du noch die Chance als Kerl durchzugehen und Recht entscheiden zu lassen...wenn du das verbockst bist du bald der Pantoffelheld der unter ihrer Fuchtel steht und nach ihrer Pfeife tanzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BellaBoo
01.12.2016, 11:24

Wenn ich nicht wüsste, das mein Mann nicht hier auf der Seite ist ;-)

Aber passt schon. Macht meiner auch so (wobei das umgedreht auch funktioniert *lach*)

1

Ich weiß nicht, ich seh jetzt nicht so richtig, wofür du dich entschuldigen solltest.

Vielleicht bin ich dazu zu alt, aber kann mir das mal eine erklären.

Ich seh da nicht mal einen richtigen Grund für einen Streit. Das Ganze ist einfach mehr als nur albern...wie alt ist sie ? So jung ja nicht mehr, wenn sie in die Uni geht...so verhalten sich mein Sohn und seine Freundin nicht mal...und die sind 12 !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Crysen
01.12.2016, 11:29

Danke,  ich verstehe dieses dumme kindische Verhalten auch nicht . Da ist eigentlich gar nix zum streiten, sondern sie verursacht den Streit

0

Wie alt seit ihr denn? Ziemlich traurig wenn man sich über solche Dinge streitet. Ich verstehe deine Situation, sie übertreibt irgendwie wegen sowas.. 

Ich würde nicht wirklich mit einer Entschuldigung anfangen, weil du meiner Meinung nach nicht wirklich was falsch gemacht hast, aber auch keine Vorwürfe machen. 

Geh zu ihr und frag ob ihr reden könnt. Falls ihr euch öfter wegen sowas streitet,  versucht das in Griff zu bekommen, das ist nur verschwendete Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, für ein paar Sachen solltest du dich tatsächlich entschuldigen und aufpassen, was du sagst. Unter anderem kannst du ja nichts dafür, dass du schlafen gegangen bist und sie soll dann auch mal zu dir gehen. Aber beschuldige sie auch nicht dafür, was sie getan hat . Und im Spiel ist es halt aus Versehen gewesen und deswegen zu weinen macht es auch keinen Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also du musst dich dafür nicht entschuldigen. Ich glaube sie sollte wegen des SPiels etwas zurück treten. Macht doch mal außerhalb der vier Wände was. Geh einfach zu ihr und frag "bist du noch sauer auf mich?" wenn sie ja sagt dann sag einfach "Ich mag es nicht, wenn wir uns streiten. Wollen wir es nicht einfach vergessen und heute mal ins kino gehen?"

So musstest du dich nicht entschuldigen und sie hat sich wieder beruhigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Crysen
01.12.2016, 10:25

:D , ja aber sowas unter den Tisch zu kehren und nicht mehr darüber zu sprechen ist doch nicht gut

0

Deine Freundin spinnt, sorry mehr kann ich dazu nicht sagen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört sich wohl eher nach einer Wunschvorstellung an die ganze Frage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Crysen
01.12.2016, 10:22

der wunsch sauer zu sein oder was? 

0

Deine Freundin scheint noch sehr jung und sehr kindisch zu sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also du hast allen Grund sauer zu sein.
Sorry aber was stimmt mit deiner Freundin nicht ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beziehungsregel Nummer Eins: Es geht nicht darum, Recht zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?