Wer hat gute Tipps für spickzettel?

7 Antworten

Falls du eine Brille und etwas längere Haare hast, kannst du einen am Bügel hinter'm Ohr verstecken. Ansonsten könntest du auch, wenn du recht klein schreiben kannst, kurze Infos zwischen deine FInger schreiben, pass aber auf, dass du nicht zu groß schreibst, sonst sieht man, dass da was steht.

Bei Füllern, die Platz für eine Reservepatrone haben, kannst du einen Spickzettel um die Reservepatrone wickeln.

Werd einfach kreativ. :P

Aber wenn du dir einen geschrieben hast, brauchst du den meistens eh nicht mehr, weil du die Infos dann schon auswendig kannst. Ich würde höchstens Kleinigkeiten draufschreiben, die man ständig verwechselt oder nicht richtig schreibt.

danke, gut zu wissen

0

Lange hose an, Stiefel und dann aufs Bein schreiben oder den Zettel in den stiefel kleben.

Unterm Tisch die beine überschlagen und schnell Hosenbein hoch und den Reißverschluss vom Stiefel auf.

Ist nie aufgefallen.

Bei Mädchen immer noch beliebt:

den Spicker unterm Rock. Kein Lehrer darf da nachschauen. Deswegen werden Mädchen in der Schule auch beneidet.

Wir hatten früher den Stundenplan auf den Tisch geklebt, das war ok für die Lehrer. An allen 4 Seiten mit Tesafilm. An der unteren Seite aufgeschnitten und den Spickzettel drunter. Hat nie ein Lehrer gemerkt.

Was möchtest Du wissen?