Wer hat Erfahrungen von ryanair?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vor 3 Jahren habe ich Ryanair erfolgreich verklagt wegen 7 Stunden Verspätung. Ohne Klage bekommt man von denen keine Entschädigung. Kundendienst schlecht. In den letzten 5 Jahren 2 Notlandungen. Aber eben billig. Für jede Keinigkeit muß man halt extra zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin erst dieses Jahr mit Ryanair geflogen. Es gab an Bord kein Essen, bzw. keine Menüs (nur Kleinigkeiten) aber an sich war es okay. Bin vorher mit Condor geflogen. Klar kann man das nicht vergleichen aber es war sauber und das Personal war in Ordnung. Das einzige was mich gestört hat, war dass die Sitze zu dicht aneinander waren und der Fußraum zu klein war


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dodsble1
08.11.2015, 17:27

Diese Information ist leider falsch . Am Board gibt es reichlich Menüs :-)

0

Hallo :-) Ryanair ist eine sehr moderne Fluggesellschaft mit einem sehr jungen Durchschnittsalter was die Flugzeuge ( 737-800) betrifft .
Der Service ist legitim und vollkommen okay !
Für essen und Getränke muss man bezahlen .
Aber da kann man ja wohl nicht meckern wenn man auf Flügen nur 2,99€ bezahlt ( Berlin - Brüssel ) .
Für längere Flüge ( 4H + ) empfehle ich eine sitzplatzreseevierung  , da es unbequem für größere Menschen ist :-) .
Hoffe konnte dir helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pilot135
08.11.2015, 17:35

Vielen Dank:-)

0

Ich bin vor 2 Jahren mit dieser Gesellschaft nach Kreta geflogen. Hinflug war ok, soweit ich weiß keine Verspätung, Rückflug war so lala, der eine Steward war total eklig und hat die ganze Zeit das Klo blockiert und will nicht wissen, was dort dann passiert ist :D

also für Billig-Airline ist es ok!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Äußerst aufschlussreichdiese Aussage.!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pilot135
08.11.2015, 20:06

Was soll das heißen?

0

Was möchtest Du wissen?