Wer hat Erfahrungen mit Volumen Lippenstiften?

7 Antworten

Kannste doch im Drogeriemarkt ausprobieren, ich finde die nicht so schlecht, aber ich habe im Schnitt 10 verschiedene gleichzeitig, je nach Tagesform und -zeit und Anlass... jedenfalls der Volumenstift macht keine Angelina-Lippen, füllt aber ein bischen auf

Die versprechen viel, halten aber wenig. Wenn Du den mdr empfangen kannst, dann ist manchmal montags bei "Hier ab vier" René Koch da. Den kannst Du auch während der Sendung anrufen, ohne dass Du auf Sendung bist. Erkundige Dich mal dort. Ich denke, das Beste ist, die Lippen mit einem Stift vorher am oberen Rand etwas nachzuziehen und dann mit Lippenstift nachzuziehen. Man kann auch mit unterschiedlichen Farben und Lippgloss arbeiten, aber ich bin da kein Experte.

dafür erklärste das aber sehr sehr gut DH

0

Wenn Du wirklich ganz schmale Lippen hast würde ich erstmal ein preiswerteres Produkt aus dem Drogeriediscounter probieren. Ich selbst kann keine Veränderung an mir feststellen, wenn ich ein Volumenprodukt verwende. Du könntest eine Kontur um Deine Lippen malen, und dann mit einen absolut gleichfarbenen Lippenstift diese Kontur "ausmalen". Diese Kontur kann auch in einem Kosmetikstudio tätowiert werden. Generell gilt: Gloss täuscht etwas Fülle vor.

Was möchtest Du wissen?