Wer hat Erfahrungen mit Vodafone?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jaja das kenn ich zu gute....das Proplem hatte ich auch schon und hab mich zu der Zeit mal im internet über google ( testberichte vodofone anschluss) oder ähnlichem informiert und auch im Tv einige Berichte darüber gesehen.Das geht vielen Leuten so wie mir und so wie dir. Diesen Spiel von vodafone können die bis zu 1 jahr und länger spielen aber die Rechnung kommt immer pünktlich. Ich habe damals einen Anwalt eingeschaltet und der hat einen Brief geschrieben der sich gewaschen hatte! Und innerhablb von ca. 3 Wochen (wenn überhaupt) wurde die Sache geklärt und die Rechnungen von den letzten malen wo nichts ging wurden erlassen. Also ich würde dir raten schleunigst einen Anwalt ein zu schalten sonst kann dieses spiel noch eine Ewigkeit weiter gehn.Und wenn du glück und einen guten Anwalt hast kannst du vl. sogar "Schadensersatz" verlangen und bekommst für die bewerbungs anrufe die du nicht tätigen konntest und auch nicht empfangen noch Schadensersatz.Auch kannst du mal in einen nahe gelegenen vodafone shop gehn und dort mal einen bisschen Dampf reinlassen.Habe dir hier mal eine google seite raus gesucht wo dich mal zu deinem Proplem umschauen kannst: http://www.google.de/search?hl=de&rls=com.microsoft%3Ade%3AIE-SearchBox&q=vodafone+anschluss+propleme&aq=f&aqi=&aql=&oq=&gs_rfai= Ich hoffe ich konnte dir damit helfen und wünsche dir auf deinem weiteren Weg VIEL GLÜCK UND ERFOLG

Vielen dank für das Sternchen

0

Also ich habe bei Vodafone gearbeitet. Und kenne dieses Problem zu gut. Ich würd dir abraten dort einen Festnetzanschluss zu machen und das Problem ist du kommst da nicht mehr raus. Die "Techniker" sollten 2 mal kommen und sind es nicht? Meistens liegt es an den Mitarbeitern, weil die sich einfach nicht drum kümmern die schließen deinen Vertrag ab legen es in die Ecke anstatt es weiter zu leiten.Ich würd nochmal zum Shop gehen da richtig Druck machen. Und bei Der Kundenhotline anrufen und mich erkundigen ob wirklich ein Techniker bestellt wurde. Und das nächste ist das die Leitungen manchmal von der Telekom freigegeben werden müssen und die stellen sich immer doof.

Bloß nicht bei der Hotline anrufen, da wirst du nur Geld mit raus und die helfen dir auch nicht weiter, bei mir sind die Mitarbeiter so weit gegangen, das sie einfach aufgelegt haben!!!

0

Was ich noch sagen wollte die kassieren schön ihre Provision und was danach passiert juckt die sonderlich wenig eig müsste das nach 2 Wochen geregelt sein alles. Und du müsstest deinen Anschluss haben.DER AUCH FUNKTIONIERT.Wie gesagt ruf nochmal bei der Kundenhotline an beschwer dich und sag das du zur Telekom wechselst und das nicht einsiehst und das du dein Telefon brauchst und das doch nicht sein kann.Sag denen die sollen es dir Gutschreiben, weil du es nicht nutzen konntest.

0
@germany90

Und eventuell bekommst du auch Schadenersatz, den haben wir zumindest für das Jahr ohne Telefon bekommen :)

0

die telecom stellt sich nicht doof, sowas von kompetent und zuverlässig, da können sich manche anbieter und besonders der betrügerhaufen von vodafone mal ne dicke scheibe abscneiden....telecom hat mir sehr geholfen,als vodafone mich so reingelegt hat.... ich werde diesen anbiter telecom immer gut weiter empfehlen, keiner ist so korrekt wie sie.

0
@tippie

Ja die stelle sich doof um die Leitung freizugeben , weil die ja das nicht wollen. Ich bin selber bei der Telekom und bin zufrieden.

0

hi.... vodafone wenn ichs nur höre, die haben mich auch total verarscht, einfach nach einem infogespräch von seiten derer meinen anschluß bei der telekom gekündigt, obwohl die keine befugnis hatten, habe dadurch auch 3 wochen keine tel und internet gehabt, da alles zurück portiert werden mußte zu telecom, habe weder von denen noch von meinem sonstjgen anbieter irgendwelche dienste in anspruch nehmen können, von vodafone wollt ich das ja eh nicht, aber immer wieder bekomme ich rechnungen und kackfrech buchen sie immer wieder von meinem konto das geld ab, immer wiedergeholt, nun bin ich zum anwalt damit gegangen, weil die mittlerweile mahnungen schicken, und die einen schnell in die negative schufa bringen können, , ich hoffe das mein anwalt das regeln wird, zumal ich auch sämtliche korrespondenz aufbewahrt habe und dem anwalt vorliegen...... wünsche dir viel glück und bleib bei der telekom oder wo du halt gute erfahrungen hast, aber vodafone kann ich nur negativ empfehlen son ein haufen betrüger !!!

Bin Kunde bei Vodafone, Vodafone will mit Kabelanschlussvertrag andrehen?

Also folgendes.

Bin Kunde bei Vodafone und habe einen Vertrag für Internet, Wlan und Festnetz.

Ich habe bei denen angerufen um wegen einer Rechnung was zu klären, nach dem Gespräch wurde ich gefragt ob ich mit Kabel oder Satellit TV schaue. Ich habe gesagt das ich mit Kabel TV schaue und die meinten dann zu mir dafür bräuchte ich einen Kabelanschlussvertrag von denen. Ich schaue schon seit ich denken kann über Kabel und musste noch nie für Kabel bezahlen. Ist das so eine Masche von Vodafone? Weil die meinten da wird so ein Techniker kommen und meine Kabelverbindung kappen wenn ich keinen Vertrag mache.

Kann mich mal jemand aufklären was das Ganze soll? Muss ich den Techniker rein lassen bzw. kann er auch meinen Kabel kappen ohne ins Haus zu müssen?

...zur Frage

Vodafone und Telekom-Beteug?

Hallo Leute,

wollte mal fragen, ob einer von euch auch so negative Erfahrungen gemacht hat ?

Am 9.6 sollte der durch die Vodafone bestellt Telekomtechniker beim mir den Anschluss freischalten. Hab mir extra freig genommen. Der Techniker ruft mich mit unterdrückter Nummer an und fragt ob ich zuhause bin. Ich habe dies bejaht und auf den gewartet. Vergeblich er kam nicht obwohl ich die ganze Zeit zuhause war. Anscheinend passiert sowas öfters bei dem Saftladen. Nun der zweite Termim war am 19.6 und da kam der Mensch auch. Soweit so gut. Aber jetzt bekomme ich die Rechnung von Vodafone mit dem Vermerk 59€ muss ich zahlen, weil beim ersten Versuch der Techniker nicht gekommen ist. Geht's noch ich bin grad total außer mir. Ich fühle mich vorn und hinten betrogen.

...zur Frage

DSL-Vertrag wegen nicht-Anschluss kündigen?

Hallo, vor knapp 3 Monaten habe Ich bei Vodafone einen Dsl-Vertrag unterzeichnet wegen Umzug . Ich hatte vorher ebenfalls Vodafone allerdings Kabelanschluss. Möchte auch gerne bei Vodafone bleiben, da Ich dann die GigaKombi Gutschrift auf meinen Mobilfunkvertrag bekomme. Nun zu meinem Problem. Der Anbieter versprach mir zu Vertragsschluss der Techniker würde bald kommen. Dann wurde mir gesagt, bei dem Anschlzss liegt ein Problem vor. Bevor das nicht behoben ist, kann kein Techniker kommen. Komischerweise hat unser Vermieter der unter uns wohnt ebenso einen Dsl Anschluss bei Vodafone und keine Probleme gehabt. Nun bekomme Ich in regelmäßigen 1 Wochenabständen seit 2 Monaten eine Email in der steht es wird sich um mein Problem gekümmert und bald ein Techniker geschickt....Ich warte immernoch. Wenn man dann bei fer Hotline anruft wird man von Hotline zu Hotline geschickt und keiner kann einem weiterhelfen wo genau das Problem liegt oder wann der Techniker raud kommt. Mir platzt allmählich der Geduldsfaden und Ich würde echt gerne den Anbieter wechseln, in der Hoffnung, dass dieser es auf die Reibe bekommt den Anschluss zu machen.. Die Frage ist nun, kann ich einfach wegen Nichteinhaltung des Vertrages kündigen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?